1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

[Erlaubt] Custom Deff-Requester

Dieses Thema im Forum "Erlaubte Scripte" wurde erstellt von squiffy-squirrel, 14. Mai 2011.

  1. squiffy-squirrel

    squiffy-squirrel

    Registriert seit:
    14. Mai 2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Die Aktuelle Version in der Datenbank ist Version 1.1.3
    aktueller Changelog: Changelog

    Beschreibung:
    Dieses Script erweitert den "Unterstützung anfordern"-Dialog so, dass man genau Einstellen kann, wie die Ausgabe des Dialogs aussieht. Weiter werden, auf Grundlage der Verteidigungswerte der Truppen im verteidigenden Dorf, die Deff Punkte und die Anzahl an Deff berechnet. Daraus kann das Script dann je nach Einstellungen die die Anzahl an fehlenden Deff berechnen. Somit wird der Text, den der "Unterstützung anfordern"-Dialog ausgibt, sehr viel Übersichtlicher und einem Helfer ist direkt klar wieviele Deffs er zur Hilfe schicken muss.

    Download (Initscript)

    Einstellungen:

    Formatierungsstring:
    Hier kann die Ausgabe den individellen Wünschen angepasst werden. Prizipiell kann man hier alles Benutzen was man auch beim Verfassen von IGMs benutzen kann. Weiter gibt es diverse Variabeln für die Werte eingesetzt werden (Es müssen nicht alle gesetzt werden!):
    • %DORF%: Das verteidigende Dorf. (Bsp: [coord]500|500[/coord])
    • %WALL%: Die Stufe des Walls.
    • %SPEER%: Anzahl an Speerkämpfern.
    • %SCHWERT%: Anzahl an Schwertkämpfern.
    • %AXT%: Anzahl an Axtkämpfern.
    • %BOGI%: Anzahl an Bogenschützen.
    • %SPY%: Anzahl an Spähern.
    • %LKAV%: Anzahl an LKavs.
    • %BBOGI%: Anzahl an Berritenen Bogenschützen.
    • %SKAV%: Anzahl an SKavs.
    • %RAMM%: Anzahl an Rammen.
    • %KATTA%: Anzahl an Kattapulten.
    • %AG%: Anzahl an AGs.
    • %POINTSN%: Aktuell im Dorf vorhander Verteidigungswert (Allgemein).
    • %POINTSC%: Aktuell im Dorf vorhander Verteidigungswert (Kavallerie).
    • %POINTSB%: Aktuell im Dorf vorhander Verteidigungswert (Bogen).
    • %NPOINTSN%: Noch fehlender Verteidigungswert (Allgemein).
    • %NPOINTSC%: Noch fehlender Verteidigungswert (Kavallerie).
    • %NPOINTSB%: Noch fehlender Verteidigungswert (Bogen).
    • %WDEFFS%: Insgesamt benötigte Deffs (absolut).
    • %DEFFS%: Vorhandene Deffs.
    • %NDEFFS%: Noch benötigte Deffs (relativ zu vorhandenen).
    • %ATTANZ%: Anzahl an Angriffen
    • %DNUMBER%: Nummer/Index des Dorfes (so wie eingelesen, also das erste Dorf in der Liste hat 1 usw.) NEU
    • %ATTACKS%: Platzhalter an dem die einzelnen Angriffe angezeigt werden sollen. Bei der Verwendung ohne Parameter ("%ATTACKS%") werden die, in den Optionen eingestellten, Angriffe eingefügt.
    • %ATTACKS%(FIRST): Fügt lediglich den ersten Angriff auf jedes Dorf ein. NEU
    • %ATTACKS%(FIRSTLAST): Fügt den ersten und den letzten Angriff auf jedes Dorf ein. NEU
    • %ATTACKS%(ALL): Fügt alle Angriffe ein. NEU
    If-Else-Bedingungen im Formatierungsstring:
    Man kann mittels If-else Abfragen Variabeln abfragen und vergleichen und entsprechend reagieren.
    Syntax: %IF%[<bedingung>]<text>%ENDIF%
    %IF%[<bedingung>]<text>%ELSE%<text>%ENDIF%

    Es sind folgende Operatoren definiert:
    • <= kleiner oder gleich
    • >= größer oder gleich
    • == gleich
    • != ungleich
    • < kleiner
    • > größer
    • /R0 Überprüft ob der erste Operant den zweiten ganzzahlig teilt. Hiermit sind Abfragen möglich, welche nur alle X Dörfer oder Angriffe durchgeführt werden sollen.
    Als Operanden können die Variabeln (z.B. %WDEFFS%, %NDEFFS%, usw.), symbolische Integer(Ganzzahl)-Kostanten (z.B 2, 12, -3, 0, -23), symbolische Gleitkomma-Konstanten (z.B. 0.6, -0.12, 12.3) sowie Strings (z.B. "hallo", nur für == und != sinnvoll) verwendet werden.

    Beispiel:
    Ein einfaches Anwendungsbeispiel wäre, wenn man zum Beipiel möchte, dass immer wenn %NDEFFS% negativ ist, die entsprechende Zahl grün gefärbt werden soll, kann man dass durch folgende Anweisung erreichen:
    Code:
    %IF%[%NDEFFS%<0][color="#00ff00"]%NDEFFS%[/color]%ELSE%%NDEFFS%%ENDIF%
    Übersetzung: Wenn %NDEFFS% kleiner als 0 schreibe %NDEFFS%. Wenn nicht dann schreibe %NDEFFS%.

    Anmerkungen:
    • If-Else-Bedingungen sind im Formatierungsstring und im Angriffsformatierungsstring möglich.
    • Verschachtelte If-Else-Bedingungen sind (noch) nicht möglich, das Verhalten für diesen Fall ist undefiniert.
    • Logische Verknüpfungen sind (noch) nicht möglich
    • Bei den Bedingungen können beliebig Leerzeichen eingefügt werden, um die übersichtlichkeit zu erhöhen.
    Formatierungsstring (Angriffe):
    Hier kann die Ausgabe der Angriffe an die individuellen Wünsche angepasst werden. Alle BBCodes die auch in IGMs/im Forum benutzbar sind können hier benutzt werden um die Angriffe zu Formatieren. Zusätzlich zu den Variablen des normalen Formatierungsstrings können hier noch folgende Variablen benutzt werden:
    • %NUMBER%: Nummer des Angriffs. Wenn alle Angriffe angezeigt werden wird eine ganze Zahl benutzt; Wenn nur der letzte oder der letzte und erste Angriff angezeigt werden wird "Erster" bzw. "Lezter" benutzt.
    • %NAME%: Name des Angriffs. Falls der Angriff nicht umbenannt wurde, enthält diese Variable nichts.
    • %ANGREIFER%: Name des Angreifers.
    • %FROM%: Dorf von dem der Angriff ausgeht.
    • %TIME%: Ankunftszeit.

    Grunddeff:
    Hier wird eingestellt, wieviele Deffs jedes Dorf unabhängig von der Anzahl angriffe bekommen soll. Will man zum Beispiel, dass bei einem Angriff 4 Deffs verteidigen sollen und bei zwei Angriffen 5 Deffs, dann stellt man hier 3 ein (3 Grunddeffs und eine pro Angriff).

    Deffs pro Angriff:
    Hier wird eingestellt, wieviele Deffs jedes Dorf zusätzlich zur Grunddeff (s.o.) pro Angriff dazu bekommen soll. (Bsp. s. Grunddeff)

    Genauere Einstellungen:
    Hier kann genau Eingestellt werden wieviele Incomes mit wievielen Deffs gedefft werden sollen. Diese Einstellungen überschreiben die obigen. Falls ein Feld leer gelassen wird, bzw nicht gesetzt ist werden die obigen Einstellungen benutzt. Möchte man z.B. dass 11 Incomes immer mit 8 Deffs gedefft werden klickt man solange auf das "+" bis "11 Incomes" erscheint und trägt in das Feld dahinter 8 ein. Die Anzahlen sind frei wählbar, also können auch mehrere Felder mit der gleichen Zahl befüllt werden. Auch können Felder zwischendurch freigelassenwerden.

    Deffpunkte (Normale/Berittene Verteidigung):
    Hier muss eingetragen werden, wieviele (Normale-/Berittene-/Bogenschützen-)Verteidigungspunkte eine Deff hat. Berechnen lässt sich dieser Wert sehr gut über ELBT's Off-Deff Vorlage (Rechts die Werte "Verteidigungswert Kavallerie", "Verteidigungswert Allgemein" und "Verteidigungswert Bogen").

    Angriffssichtbarkeitseinstellungen:
    Hier kann eingestellt werden welche Angriffe durch %ATTACKS% ersetzt werden sollen, wenn kein Parameter benutz wird. Zur Wahl stehen alle Angriffe, nur der erste Angriff und der erste und letze Angriff, was selbsterklärend sein sollte.

    Walleinberechnung:
    Wenn hier der Haken gesetzt wird, dann wird die Wallstufe mit in die Berechnung von aktuellen Deff und benötigter Deff einbezogen. Die Deff Einstellungen beziehen sich dann auf eine Dorf mit Wallstufe 20. Also wundert euch nicht, wenn das Dorf leer steht und ihr trotz 3 Eingestellten Deffs 5 schicken sollt... Dann ist wohl der Wall nicht auf Stufe 20. Die Deffs werden so berechnet, dass trotz niedrigem Wall derselbe Deffwert erreicht wird wie auf Stufe 20 mit weniger Deffs.

    Gedeffte Angriffe ausblenden:
    Falls ihr schon gedefft Angriffe mit speziell im Namen makiert (z.B. mit save oder --) und diese automatisch ausschließen wollt, dann kann euch folgendes Schnellleistenscript vielleicht weiterhelfen: Attack Filter -> Alternative gesucht!.

    Automatisches Einfügen in Forum und bei IGMs:
    Ausgaben des Scriptes können über den Speichern-Link über der Ausgabe gespeichert und anschließend beim Verfassen einer IGM oder im Forum über einen entsprechenden Link eingefügt werden.

    Import/Export:
    Die Einstellungen des Scriptes können über einen entsprechenden Link im Einstellungsmenü Exportiert oder Importiert werden. So ist ein übertragen der Einstellungen auf einen anderen PC oder an einen anderen Spieler einfach möglich. Zum Exportieren einfach auf Import/Export klicken und den Text aus dem neu erscheinenden Textfeld kopieren und in einem anderen Browser/PC wieder einfügen. Zu Importieren anschließend auf den Importieren-Link klicken.

    Screenshots:


    Hauptansicht:

    [​IMG]


    Beispielausgabe im Forum:

    [​IMG]


    Einstellungen:

    [​IMG]

    Fehlerberichtgenerierer:

    [​IMG]


    Formatierungsvorschläge (Für die, denen die Einstellungen oben zu hoch sind): (Eigene Vorschläge sind gern gesehen!) NEU

    Minimalistisch:
    Screenshot:
    [​IMG]

    Formatierungsstring:
    PHP:
    %DORF% (Wall: %WALL%, Angriffe: %ATTANZ%)
    Speer: %SPEERSchwert: %SCHWERTBogen: %BOGISpys: %SPYBBogen %BBOGISKavs: %SKAV%
    Fehlende Deffs: [b]%NDEFFS%[/b]

    %
    ATTACKS%
    Formatierungsstring (Angriffe):
    PHP:
    [b]%NUMBERAngriff:[/b]
    %
    ANGREIFERVon: %FROMAnkunft: %TIME%

    Tabelle:
    Screenshot:
    [​IMG]

    Formatierungsstring:
    PHP:
    %DORF%:
    [
    b]Wallstufe:[/b] %WALL% [b]Anzahl Angriffe:[/b] %ATTANZ%
    [
    table][**][unit]spear[/unit] [||] [unit]sword[/unit] [||] [unit]axe[/unit] [||] [unit]archer[/unit] [||]  [unit]spy[/unit] [||] [unit]light[/unit] [||] [unit]marcher[/unit] [||] [unit]heavy[/unit] [||] [unit]ram[/unit] [||] [unit]catapult[/unit] [||] [unit]snob[/unit]  [/**]
    [*]%SPEER% [|] %SCHWERT% [|] %AXT% [|] %BOGI% [|]  %SPY% [|] %LKAV% [|] %BBOGI% [|] %SKAV% [|] %RAMM% [|] %KATTA% [|] %AG% [/table][b]Gewollte Deffs:[/b] %WDEFFS%  - [b]Vorhandene Deffs:[/b] %DEFFS%  - [b]noch benötigte Deffs:[/b] [b][u]%NDEFFS%[/u][/b]

    %ATTACKS%
    Formatierungsstring (Angriffe):
    PHP:
    [b]%NUMBERAngriff[/b]: %NAME%
    %
    ANGREIFERVon: %FROMAnkunft: %TIME%




    Untereinander:
    Screenshot:
    [​IMG]

    Formatierungsstring:
    PHP:
    %DORF%: [b]Wallstufe:[/b] %WALL% [b]Anzahl Angriffe:[/b] %ATTANZ%
    [
    unit]spear[/unit] %SPEER%
    [
    unit]sword[/unit] %SCHWERT%
    [
    unit]axe[/unit] %AXT%
    [
    unit]archer[/unit] %BOGI%
    [
    unit]spy[/unit] %SPY
    [
    unit]light[/unit] %LKAV%
    [
    unit]marcher[/unit] %BBOGI%
    [
    unit]heavy[/unit] %SKAV%
    [
    unit]ram[/unit] %RAMM%
    [
    unit]catapult[/unit] %KATTA%
    [
    unit]snob[/unit] %AG%

    [
    b]Gewollte Deffs:[/b] %WDEFFS%
    [
    b]Vorhandene Deffs:[/b] %DEFFS%
    [
    b]noch benötigte Deffs:[/b] [b][u]%NDEFFS%[/u][/b]

    %
    ATTACKS%
    Formatierungsstring (Angriffe):
    PHP:
    [b]%NUMBERAngriff[/b]: %NAME%
    Spieler: %ANGREIFER%
    Von: %FROM%
    Ankunft: %TIME%





    Updates:
    externer Changelog.

    Lizenz: Diese Software steht unter der MIT-/X11-Lizenz:
    Copyright (c) 2011-2012 Squiffy-Squirrel

    Hiermit wird unentgeltlich, jeder Person, die eine Kopie der Software und der zugehörigen Dokumentationen (die "Software") erhält, die Erlaubnis erteilt, uneingeschränkt zu benutzen, inklusive und ohne Ausnahme, dem Recht, sie zu verwenden, kopieren, ändern, fusionieren, verlegen, verbreiten, unterlizenzieren und/oder zu verkaufen, und Personen, die diese Software erhalten, diese Rechte zu geben, unter den folgenden Bedingungen:

    Der obige Urheberrechtsvermerk und dieser Erlaubnisvermerk sind in allen Kopien oder Teilkopien der Software beizulegen.

    DIE SOFTWARE WIRD OHNE JEDE AUSDRÜCKLICHE ODER IMPLIZIERTE GARANTIE BEREITGESTELLT, EINSCHLIESSLICH DER GARANTIE ZUR BENUTZUNG FÜR DEN VORGESEHENEN ODER EINEM BESTIMMTEN ZWECK SOWIE JEGLICHER RECHTSVERLETZUNG, JEDOCH NICHT DARAUF BESCHRÄNKT. IN KEINEM FALL SIND DIE AUTOREN ODER COPYRIGHTINHABER FÜR JEGLICHEN SCHADEN ODER SONSTIGE ANSPRÜCHE HAFTBAR ZU MACHEN, OB INFOLGE DER ERFÜLLUNG EINES VERTRAGES, EINES DELIKTES ODER ANDERS IM ZUSAMMENHANG MIT DER SOFTWARE ODER SONSTIGER VERWENDUNG DER SOFTWARE ENTSTANDEN.


    Danksagung:
    • xXNo M3rcyXx fürs viele Fehler finden, Testen und für die Idee gegen das "["-Problem. Und für die Screenshots.
    • Hypix für die vielen Tipps und die Hilfe und natürlich für die Storage-Klasse.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2014
  2. Erlaubt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Mai 2014
  3. timOkills

    timOkills

    Registriert seit:
    16. Apr. 2009
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Weshalb hat sich das DS Team auf der Skriptdatenbank mit als Autor eingetragen?

    MfG Tim
     
  4. das dient als info, da das script immo herrenlos ist und squiffy seine scripte zum bearbeiten etc. freigegeben hat
     
  5. timOkills

    timOkills

    Registriert seit:
    16. Apr. 2009
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Da ich sowieso schon gefragt wurde und squiffy-squirrel persönlich kenne, würde ich die weitere Bearbeitung etc. übernehmen.
    Falls was schnell gefixt werden muss schreibt mich lieber in Skype (timOkills) als hier an.
    Ein paar kleinere Verbesserungen werd ich die Tage schon mal machen.

    MfG Tim
     
  6. ich habe dich mal eingetragen.

    ich persönlich nutze das script sehr gerne. wenn du daran arbeiten möchtest, dann habe ich einen fehler gefunden, den du hoffentlich fixen kannst :)

    und zwar MUSS ein haken in der checkbox sein, wo die wallberechnung mit drinnen ist. mache ich den haken raus, steht nichts in dem textfeld des Requester
     
  7. firesl

    firesl

    Registriert seit:
    3. Aug. 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte mal eine Bitte wenn du das Script schon bearbeitest.

    Könntest du bitte die Ausgabe der noch benötigten Deff auf den nächsten vollen Ganzzahl-Wert aufrunden lassen? Ich denke es wird keiner 0,17 Deffs schicke ^^
    Deshalb denke ich das man die Komma Stellen weg lassen kann, mich persönlich stören die.

    Ich hatte das Script bei mir dahingehend auch schon angepasst. Ist auf Zeile 1191 folgender Code der da eingesetzt werden müsste:

    Code:
    Math.ceil((neededPointsNorm/(pointSettings.normal*fullWallFactor) + neededPointsCav/(pointSettings.cav*fullWallFactor) + (pointSettings.bog != 0 ? neededPointsBog/(pointSettings.bog*fullWallFactor) : 0))/(pointSettings.bog != 0 ? 3 : 2));
    Eventuell könntest du ja auch das Script so als Alternative einstellen, wenn es Leute gibt die unbedingt die Komma Werte bevorzugen.

    LG

    Basti
     
  8. timOkills

    timOkills

    Registriert seit:
    16. Apr. 2009
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das hatte ich sowieso schon mal für einen Verbündeten angepasst.
    Wird mit der nächsten Version reingebracht. :wink:

    Das mit dem Wall werd ich mir gleich mal angucken.

    MfG Tim
     
  9. timOkills

    timOkills

    Registriert seit:
    16. Apr. 2009
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Mhm also ich hab bei mir keine Probleme mit dem Wall.
    Eventuell könntest du mir mal deine Einstellungen zukommenlassen, damit ich das besser nachbilden kann bei mir.

    Wie läuft das jetzt eigentlich mit dem Updaten?
    Wo muss ich das Skript einreichen?

    MfG Tim
     
  10. hier lädst du das script hoch und erstellst dazu einen neuen thread in Scripte / Tools - Vorstellung

    dort bearbeiten wir es dann und wenn alles passt sagen wir dir dort in deinem thread bescheid und laden es in die DB

    zu meinem fehler... es wahr wohl nur iwie ein fehler im cache... denn es funktioniert mittlerweile, aber danke fürs nachschauen :)
     
  11. squiffy-squirrel

    squiffy-squirrel

    Registriert seit:
    14. Mai 2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Aufgrund der viele Fragerei von TimOkills und nachdem ich gemerkt hab wie er den Code vermurkst hat hab ich mich dazu entschlossen zumindest erstmal dieses Script weiterzuentwickeln... TimOkills wird mir dabei helfen.

    p.s. nice dass du ins Team gekommen bist xXNo M3rcyXx :D
     
  12. timOkills

    timOkills

    Registriert seit:
    16. Apr. 2009
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Soviel hab ich garnicht gefragt. :p
    Hab ja auch soweit alles hinbekommen, nur nicht ganz so schön. :mrgreen:
    Naja JavaScript ist auch ne doofe Sprache. xD

    MfG Tim
     
  13. So!
    Ich habe jetzt wieder den vorher gesicherten lokalen Custom-Deff-Requester installiert.

    Wer ist denn auf die völlig beknackte Idee gekommen das Skript bei jedem einzelnen Seitenaufruf neu aus der Datenbank zu holen? Und wer ist für die beschissenen Antwortzeiten dieser Skriptdatenbank verantwortlich? Es dauert bis zu 10 Sekunden (aber mindestens 3) bevor die Funktion des Custom-Deff-Requesters verfügbar ist.

    Da macht das Spielen echt Freude, wenn man dauernd nur auf den Server warten muss. (Ähnliches gilt btw auch für das User-Skript der DS-Workbench: die Übertragung von Angriffen zieht sich endlos in die Länge, weil man bei jedem Übertragen erst auf das Skript warten muss, ähnliche Antwortzeiten wie oben genannt - auch hier läuft jetzt wieder das lokale Skript). Besonders wenn man reichlich incs auf dem Schirm hat und ggf. pro angegriffenem Dorf eine einzelne Def-Anforderung (per PN an bestimmte Nachbarn) senden will. Da ist man eh ggf. schon etwas hektisch und wartet dann noch auf die Ankunft des Skriptes. Manchmal geht es auch gar nicht und man muss einen Reload machen.

    TOLL gemacht Inno!

    Ich finde die Idee mit den Skripten schon vergleichsweise krank, habe mir aber gesagt: reg dich nicht auf, es ist ein Spiel, wird schon gehen. Die technische Umsetzung ist aber noch schlimmer geworden, als die Idee es vermuten lies. Und erzählt mir jetzt keiner, das geht anders / besser nicht, ich arbeite seit 30 Jahren in der IT und weiß was geht und was nicht geht.

    Wer auf die Idee kommt lokale Skripte so auf einen Server zu packen, dass sie alle paar Minuten oder gar Sekunden neu heruntergeladen werden müssen, der muss irgendwie einen an der Waffel haben oder einer dieser klassichen Manager sein, die von IT keine Ahnung haben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Sep. 2011
  14. timOkills

    timOkills

    Registriert seit:
    16. Apr. 2009
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Gibt n coolen Feedbackthread wo das besser reinpasst. :wink:
    Ich hab zum Glück immernoch meine ganzen alten Skripte drauf. :mrgreen:

    MfG Tim
     
  15. laduncan

    laduncan Gast

    SyncroMicha

    word
     
  16. Odakim

    Odakim Gast

    Dummerweise haben diese Manager (und sogar der eine oder andere Mod/Supp...) eine Ahnung von IT, denn sie haben das studiert und DS selbst geschrieben...
    ...die Frage ist was die noch zu sagen haben mit all' dem Fremdkapital... :mrgreen:
     
  17. squiffy-squirrel

    squiffy-squirrel

    Registriert seit:
    14. Mai 2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Besonders dieses Satz aus dem Genehmigungsverfahren finde ich etwas unverschämt:
    Klar man kann ein Script verbieten, aber man kann doch nicht die Veröffentlichung verbieten. Zumal Open-Source Lizenzen die Veröffentlichung des Quelltextes sogar fordern.

    Änderungen (siehe Oben):
    Die Aktuelle Version ist Version 0.8
    Bitte beachtet, dass das Script laut Regeln ab dem 1.10.2011 nicht mehr direkt ausgeführt werden darf, sondern nur über ein Initialisierungsscript, welches ihr aus der DS-Scriptdatenbank beziehen könnt. (Aufgrund der komischen Javascript Implementierung von der Seite kann kein direktlink angegeben werden.) )
    Außerdem kann man immer über den folgenden Link den aktuellen Changelog angucken: Changelog

    Lizenz: Diese Software steht unter der MIT-/X11-Lizenz:
    Copyright (c) 2011 Squiffy-Squirrel

    Hiermit wird unentgeltlich, jeder Person, die eine Kopie der Software und der zugehörigen Dokumentationen (die "Software") erhält, die Erlaubnis erteilt, uneingeschränkt zu benutzen, inklusive und ohne Ausnahme, dem Recht, sie zu verwenden, kopieren, ändern, fusionieren, verlegen, verbreiten, unterlizenzieren und/oder zu verkaufen, und Personen, die diese Software erhalten, diese Rechte zu geben, unter den folgenden Bedingungen:

    Der obige Urheberrechtsvermerk und dieser Erlaubnisvermerk sind in allen Kopien oder Teilkopien der Software beizulegen.

    DIE SOFTWARE WIRD OHNE JEDE AUSDRÜCKLICHE ODER IMPLIZIERTE GARANTIE BEREITGESTELLT, EINSCHLIESSLICH DER GARANTIE ZUR BENUTZUNG FÜR DEN VORGESEHENEN ODER EINEM BESTIMMTEN ZWECK SOWIE JEGLICHER RECHTSVERLETZUNG, JEDOCH NICHT DARAUF BESCHRÄNKT. IN KEINEM FALL SIND DIE AUTOREN ODER COPYRIGHTINHABER FÜR JEGLICHEN SCHADEN ODER SONSTIGE ANSPRÜCHE HAFTBAR ZU MACHEN, OB INFOLGE DER ERFÜLLUNG EINES VERTRAGES, EINES DELIKTES ODER ANDERS IM ZUSAMMENHANG MIT DER SOFTWARE ODER SONSTIGER VERWENDUNG DER SOFTWARE ENTSTANDEN.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Sep. 2011
  18. Es geht nicht darum, die Veröffentlichung des Quelltextes zu verbieten. Im Endeffekt kann man sich den Quelltext doch sowieso angucken, sobald es in der Skript-DB steht.
    Wir wollen bloß vermeiden, dass ein Skript vor seiner Erlaubung in den Umlauf gerät. Das wäre nämlich fatal, wenn es nicht erlaubt wird - dann haben manche es sich schon installiert, und wir wollen unnötige Spielersperren vermeiden.
     
  19. version 0.8 ist hochgeladen
     
  20. laduncan

    laduncan Gast

    in der Datenbank steht noch v0.7 und v0.8 ist ja nicht erlaubt ab 1.10.2011
     
  21. wie gesagt, version 0.8 ist hochgeladen. wer das init script sich schon gezogen hatte, wird die veränderungen nun sehen
     
  22. Leininger

    Leininger

    Registriert seit:
    22. Jan. 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ähm entweder bin ich zu blöd oder ich kapiers einfach nicht. :mrgreen:

    Wo und wie mache ich die Einstellungen? Ich kann von dem ganzen Script keine Spur finden. :S (installiert ist es natürlich ;-))
     
  23. firesl

    firesl

    Registriert seit:
    3. Aug. 2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Geh mal in die Eintreffende Übersicht, am Ende der Liste findest du einen Button wo du Unterstützung anfordern kannst. Da klickst du einfach drauf.
    In der Folgenden Übersicht hast du ganz unten die Einfache Deff-Anforderung und die Erweiterte welche du bereits kennen müsstest.

    Darunter gibt es 2 neue Felder. Eines davon heißt Einstellungen. Dort kannst du deine Einstellungen hinterlegen.
     
  24. squiffy-squirrel

    squiffy-squirrel

    Registriert seit:
    14. Mai 2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    oder gib in der Adressleiste hinter "screen=" "reqdef" ein so dass da screen=reqdef steht. Dann biste auf der seite
     
  25. Mausmajor

    Mausmajor

    Registriert seit:
    24. Aug. 2009
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    1
    Leute so geht das doch nicht'!

    Wenn ich das Script von der Datenbank verwende funktionirt es nicht unter Opera! Zieh ich mir aber das komplete script auf den PC dann funktionirt das!

    BZW Trägt mir was ein zum kopieren bei dem von der Datenbank nicht!

    ALS Muss es an der Datenbank liegen!!!