• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Silvester

Vornweg erst mal: Allen einen gute Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2013.

Und nu n zum eigtl. Thema:

Mich würde mal interessieren wie ihr Silvester feiert (sofern ihr es feiert)...

Bei uns sieht es jedes Jahr (fast) gleich aus:

- Kirche
- Fondue essen (abwechselnd bei meinen Großeltern die auch im Haus wohnen oder bei uns)
- Warten (mit TV (Dinner for One dabei mind. 3 mal sehen :D, Beisammensitzen etc.)
- Anstoßen und Feuerwerk ansehen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ist bei uns immer unterschiedlich. Haben da keinen festen Plan^^
Letztes Jahr sind wir nach Salzburg gefahren,vor zwei Jahren aßen wir Raclette..
Dieses Jahr einfach Party machen^^

Das Beste an Silvester ist das Bleigießen :mrgreen:
 
Zuletzt bearbeitet:

Lindi

Team
Wünsche ich euch auch allen, v.a. Phil ! (liest er eh nicht)

b2T:

- Fondue essen (abwechselnd bei meinen Großeltern die auch im Haus wohnen oder bei uns)
- Warten (mit TV (Dinner for One dabei mind. 3 mal sehen :D, Beisammensitzen etc.)
- Anstoßen und Feuerwerk ansehen... .

-> so war es bei uns früher auch, inzwischen feier ich aber nicht mehr mit meinen Eltern, sondern mit Kumpelz:

fondue essen bei Eltern, wenns zeitlich passt (gott sei dank passt es dieses Jahr).
dieses jahr:
dann gegen 8 nach Stuttgart fahren zu nem kumpel, da dann scheppern bis 12, falls es der Pegel zulässt (50/50 CHance) bissl böllern´, Sekt etc...... danach Disse bis morgens, dann morgen früh mim Zug heim, planmäßig so gegen acht dann home und bett ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
raclette essen
einen trinken
bisschen labern
und dann feuerwerk bis zum morgengrauen:)

edit: mit freunden und ohne familie;)
 

Ahlers

Gast
Dieses Jahr ist wie immer:

Erst Pizzadome mit Kumpels bei mir zu hause
Danach auf ne Neon-Party
Dann 12h an der Theke verpassen
Iwann in die Stadt fahren
Morgens zwischen 8-14h zu hause sein
 

tankret

Gast
entweder auf ne wg-party voller silvesterhasser - wodurch das ganze iwie seinen sinn verliert.
oder zuhause bleiben und nichts machen, da ich jetzt gerade wirklich gar keine lust auf weggehen hab.
 

ProjectLSR

Gast
Barkeepern für betrunkene Strolche wie manch einer von euch einer sein wird. :p
 
Freunde eingeladen, hab spontan das Haus. Dazu gibts ca. 7 Liter Chili Con Carne, Reis, Brot, Baguettes, Bier, Sekt, und Licht am Himmel. Wird hoffentlich ein schöner Abend =)
 

The Lord 91

Gast
Wünsche ich euch auch allen, v.a. Phil ! (liest er eh nicht)
yeah <3


Wie letztes jahr zu ner Freundin fahren und mit paar leuten dort Grillen und einfach sitzen, saufen, fressen und schnacken. Gegen 0 Uhr die Straße wegfetzen und dann wieder ins haus weiter saufen. Iwann zwischen 1-3 uhr aufn Kiez fahren und durch die Bars ziehen, bis alle zu haben...
 
o_O

Bitte die Entstehung von Silvester nachlesen^^ Kirche hat da nichts mit zu tun, eher im Gegenteil.
Habe ich irgendwo gesagt, dass die Kirche etwas mit Silvester zu tun hat ?
Nein, das habe ich nicht ich sagte ich gehe zur Kirche.

Wieso du jetzt also hier eine Diskussion zur Entstehung von Silvester auslösen willst erschließt sich mir gerade gar nicht...
btw.: Die Kirche ist zumindest Namensgeber für Silvester (genauer gesagt Papst Silvester I.)
 
o_O

Bitte die Entstehung von Silvester nachlesen^^ Kirche hat da nichts mit zu tun, eher im Gegenteil.
wieso sollte man Gott nicht für das vergangene Jahr 2012 danken!? :eek:
:kopfschüttel:! :eek:

b2t:

Gerade Raclette mit Eltern und Grosseltern gegessen;
Jetzt dann ready für ne Party im Ort machen
und naja der Rest ist klar! ^^
 

DS4ever

Gast
Hab gerade googlen müssen, was Raclette ist, hab das bisher nicht gekannt, seid ihr alle Schweizer? xD

Ps: Einer der ersten Forenposts 2013, ca 4. :mrgreen::cool::)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

rappone

Gast
ich wünsche der gesamten Ds comunity ein erfolgreiches frohes gesundes neues jahr :):)

ich feier besoffen bin besoffen und sauf jetzt weiter :mrgreen:
nebenbei werden sachen geknallt :mrgreen:

haut rein frohes neues :)
 
Habe ich irgendwo gesagt, dass die Kirche etwas mit Silvester zu tun hat ?
Nein, das habe ich nicht ich sagte ich gehe zur Kirche.

Wieso du jetzt also hier eine Diskussion zur Entstehung von Silvester auslösen willst erschließt sich mir gerade gar nicht...
btw.: Die Kirche ist zumindest Namensgeber für Silvester (genauer gesagt Papst Silvester I.)
Jap aber die Geschichte zeigt dir, warum man (wenn man Silvester feiern will) die Kirche an diesem Tag meiden sollte und dass sich diese 2 Bräuche widersprechen.
Immer diese Inkonsequenz ^^
 

Ahlers

Gast
Jap aber die Geschichte zeigt dir, warum man (wenn man Silvester feiern will) die Kirche an diesem Tag meiden sollte und dass sich diese 2 Bräuche widersprechen.
Immer diese Inkonsequenz ^^
Als glaubender Christ sollte man auch an Silvester die Kirche nicht meiden! Das widerspricht sich ;)
 
Jap aber die Geschichte zeigt dir, warum man (wenn man Silvester feiern will) die Kirche an diesem Tag meiden sollte und dass sich diese 2 Bräuche widersprechen.
Immer diese Inkonsequenz ^^
Wie ich Silvester feiere kann dir doch eigtl. egal sein oder nicht ?
Und wenn für mich die Kirche dazugehört ist das ebenso, wieso du mir da Inkonsequenz vorwerfen willst, bzw. was du überhaupt willst außer mich blöd von der Seite anzumachen verstehe ich nicht ganz...
 
Zuletzt bearbeitet: