1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

[Beantwortet] Winterschlaf bei den CM´s ???

Dieses Thema im Forum "Fragen" wurde erstellt von Ines03, 3. Jan. 2018.

  1. Ines03

    Ines03

    Registriert seit:
    2. Jan. 2008
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    7
    Irgendwie bekommt man als User so langsam das Gefühl, das man nicht mehr für voll genommen wird.

    Überall steht wendet euch bei Fragen an den support, macht man dieses landet man meist bei Leuten die keine Antworten geben können und das Ticket dann weiterleiten. Zum Beispiel an die CM´s. leider merkt man immer öfter das diese scheinbar zu viel zu tun haben oder keine Lust auf Tickets haben, denn man muss sehr viel Geduld mitbringen wenn man sich eine Antwort erhofft.

    Es gibt nicht immer nur dumme Fragen, oder Spielfehler die bei den Spielern liegen, da erwartet man halt Hilfe.

    Woran liegt das bitte das Tickets 24 Stunden bis sogar über 8 Tage nicht bearbeitet werden???????
     
  2. Kawaki

    Kawaki

    Registriert seit:
    11. Nov. 2014
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    64
    Hast du auch nicht den Fehler gemacht auf dein Ticket erneut zu antworten? Denn immer, wenn du erneut etwas hinzufügst, rutscht dein Ticker automatisch wieder nach unten. Daher sollte man immer nur etwas hinzufügen, wenn diese Informationen auch wirklich wichtig sind.

    Ansonsten wurde auch angekündigt, wie immer, dass es in der Zeit zu Weihnachten und Neujahr zu längeren Antwortzeiten kommen würde bei den Tickets. Vielleicht hast du daher einen etwas ungünstigen Zeitpunkt erwischt?
     
  3. Ines03

    Ines03

    Registriert seit:
    2. Jan. 2008
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    7
    also das man da nicht wieder reinschreiben sollte weiß ich nur zu gut. hier geht es um eine aussage in einem ticket die einen ganzen server betrifft und es scheint nur einen zu geben der da helfen kann bzw. die antwort dafür hat. da man aber hier weder über tickets schreiben darf noch denjenigen bei dem sie liegen ankreiden darf, muss man halt allgemein fragen.

    bei dem herren dürften sich jetzt die tickets stapeln. und heute ist nicht mehr neujahr und war es gestern auch nicht.

    und das ticket was über 8 tage brauchte war anfang dezember
     
  4. mamuc

    mamuc

    Registriert seit:
    18. Dez. 2013
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    544
    Ich weiß zwar nicht, um was es dir genau geht und würde auch zu konkreten Tickets hier natürlich keine Stellung nehmen, aber auch CMs haben ein Leben und nicht jeder kann bei allem weiterhelfen. Oftmals gehen Tickets auch über mehrere Supporter und Instanzen, wenn interner Klärungsbedarf besteht, da leider niemand allwissend ist. Dadurch ergeben sich manchmal längere Bearbeitungszeiten.
     
  5. nextchapter

    nextchapter Mentor

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    15
    mamuc, ines war schon support-leitung, da warst du hier noch nicht mal registriert.^^

    da brauchst ihr kaum was über instanzen etc erzählen... es ist einfach fakt, dass die bearbeitungszeiten und die qualität der antworten in tickets enorm nachgelassen haben.
     
  6. mamuc

    mamuc

    Registriert seit:
    18. Dez. 2013
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    544
    In den letzten Jahren hat sich aber auch einiges verändert und das Team ist geschrumpft. Zu den Bearbeitungszeiten habe ich Statistiken zu den letzten drei Jahren vorliegen, wo ich dir versicheren kann, dass sie sich massiv verbessert haben. Die Beurteilung der Qualität der Antworten auf Tickets ist recht subjektiv, dazu kann ich wenig sagen.
    Allgemein kann ich aber darauf verweisen, dass alle Supporter das in ihrer Freizeit machen und auch die CMs nur in Teilzeit und oft für mehrere Spiele zuständig sind.
     
  7. DerBlaueKlabauter

    DerBlaueKlabauter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    9.129
    Zustimmungen:
    125
    Sorry, aber Bearbeitungszeiten sind nicht alles, zumal deine Statistik vermutlich eine ist, die ausweist, wann eine Erst-Antwort ankommt, oder? Und dass Erst-Antworten in aller Regel sind "Ey, wir kümmern uns drum." und nichts mit einer echten Antwort zu tun haben sollte dir wohl auch bekannt sein, oder?
     
    nextchapter gefällt das.
  8. nextchapter

    nextchapter Mentor

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    15
    naja, die serveranzahl ist immens kleiner geworden, ebenso die generelle spieleranzahl auf jedem server, da sollte man eigentlich von einer schnellen bearbeitung ausgehen, trotz verminderter teamstärke, wobei teamgröße und tickets sich dabei in ähnlicher relation befinden...

    als ich noch supporter war, hatten wir weit über 70 offene server, sds, dazu noch die ganzen tickets auf rules/contra lev 2 und einarbeitungen plus modtätigkeit und da hatte man auch mehr arbeit als mod, da es eine völlig andere aufgabenstruktur in der zuteilung der weltenforen gab. zu dieser zeit lagen tickets im normalfall auch nicht über 24 stunden rum, und auch damals haben wir das neben unserer arbeit gemacht.

    die qualität mag natürlich sehr subjektiv von der bewertung her sein, aber ich sehe relativ viele und kann dir versichern, dass diese tickets oftmals keine berechtigung haben durch mindestens zwei instanzen gejagt zu werden, da die richtige beantwortung sehr einfach gewesen wäre.

    zum cn, egal ob ein cm mehrere spiele betreut oder nicht, er wird für seine tägliche arbeit entlohnt, da muß man halt auch einmal am tag reinschauen, ausnahmen bilden die angemeldete abwesenheit durch urlaub, krankheit kann man natürlich nicht beinflussen, ist aber auch eher die ausnahme.

    wenn ich meine arbeit 8 tage liegen lassen würde, dann käme sicherlich eine kundenbeschwerde, und das völlig zurecht.

    der kundensupport bei DS bleibt auch eine dienstleistung, die qualitativ hochwertig sein soll, ob die mitarbeiter dabei entlohnt werden spielt keine rolle, das ist/war schon immer ein problem von inno, die sich für diesen weg entschieden haben, die begründung zählte daher nie sonderlich.
     
  9. mamuc

    mamuc

    Registriert seit:
    18. Dez. 2013
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    544
    Früher war eben einfach alles besser. Ich merke schon, dass wir uns hier im Kreis drehen und klinke mich daher aus.
     
  10. schalkersebi

    schalkersebi Team

    Registriert seit:
    4. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    52
    Hallo Marcel und Ines

    Ja Ihr wisst beide wie es damals war im Team. Es mag sein das Manuel zu unserer Supportzeit noch nichtmal registriert war.
    Die aktuellen Strukturen im DS Team sind nunmal anders als früher. Da weiß Manuel nunmal besser bescheid wie es aktuell ist.

    Wir können jedoch die Sachen nur weitergeben und dann muss es auf entsprechender Ebene geklärt werden. Da gilt wie früher, das irgendwelche Themen oder neue Tickets nicht helfen!
     
  11. nextchapter

    nextchapter Mentor

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    15
    hey sebi. :)

    das es heute sicherlich ein wenig anders im team ist, habe ich auch nicht bestritten, das ist auch einfach der lauf der zeit... völlig verständlich.

    bei dem thema tickets durch die instanzen jagen, habe ich auch verständnis - sofern wirklich angebracht, denn nicht jeder hat die jeweilige kompetenz oder entscheidungsgewalt, das hat sich nicht geändert und wird es auch nicht, aber es ist einfach ziemlich ärgerlich wenn man bei einer wichtigen sache solange ohne antwort rumsteht, man fühlt sich da einfach alleingelassen oder noch schlimmer ignoriert.

    und da wirst du mir sicherlich recht geben, dies sah auf cm-ebene als betti und jana noch da waren, völlig anders aus.
     
  12. mamuc

    mamuc

    Registriert seit:
    18. Dez. 2013
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    544
    Ich kenne Betti nicht mehr als Supp, aber als Spieler bin ich auch sehr gut mit ihr klar gekommen und mochte sie.
    Aber die Zeiten ändern sich und damit müssen wir alle leben. Das Spiel und das Team sind nicht mehr so groß, wie früher...
     
  13. DerBlaueKlabauter

    DerBlaueKlabauter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    9.129
    Zustimmungen:
    125
    Sorry, das mag ja alles zutreffend sein, aber mit einer Erst-Antwort-Statistik zu argumentieren, die einfach durch die völlig nichtssagende Standardantwort "Wir kümmern uns drum" gepusht wird ist hanebüchen. Und das weißt du wohl ebenso gut wie ich und mamuc weiß das auch.
     
  14. Ines03

    Ines03

    Registriert seit:
    2. Jan. 2008
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    7
    naja dieses hochgeschiebe und liegen lassen ist das was die meisten spieler gerade ziemlich ankotzt.
    denn laut aussage eines cm´s sollte die angriffe jetzt keine angriffe mehr sein sondern nur noch besuche.

    das die leute da stinksauer werden sollte nachvollziehbar sein, wenn die tickets dann auch noch ewig liegen bleiben
     
    schalkersebi gefällt das.
  15. Chryssys

    Chryssys

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Das liest sich wie die totale Aufgabe im Support. Lange Wartezeiten durch......warum auch immer. Wenn ein CM eine Aussage tätigt, die zur Schließung einer Welt gepostet wurde, dann hat diese Aussage auch umgesetzt zu werden. Wenn diese Aussage nicht umgesetzt wird und ihr braucht für eine Antwort ca. 8 Tage, dann ist das bei einer Friedenszeit von 14 Tagen ein unhaltbarer Zustand. Denkt mal darüber nach!

    Es geht hier nicht um komplizierte Beantwortung eines Themas, sondern um die Einhaltung einer vom CM getätigte Aussage - ist manchmal doch ganz einfach!

    LG Ralf
     
  16. mamuc

    mamuc

    Registriert seit:
    18. Dez. 2013
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    544
    Leider sind deine Sätze nicht allzu verständlich formuliert, daher muss ich raten, was du sagen willst. Meinst du, dass irgendwelche Supporter die Anweisung des CM nicht umgesetzt hätten und deshalb die Angriffe normal durch laufen? Dann liegst du ziemlich falsch...
    Falls es dir um etwas anderes geht, bitte ich dich, dein Anliegen nochmals zu formulieren.
     
  17. 8 Tage? ich hab ein offenes Ticket seit 4 Monaten das nicht bearbeitet wird. also calm down.
     
  18. Chryssys

    Chryssys

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Uns wurde mitgeteilt, dass in der Friedenszeit die Angriffe als Besuch gewertet werden. Nun ist es aber anders und das nehmen wir nicht so hin. Und ich möchte hier mein Anliegen nicht neu formulieren, sondern warte auf die Beantwortung meines Tickets. Es ist zwar rührig wie du dich hier bemühst, du bewegst aber nichts. ( mamuc )
     
  19. alt_f4

    alt_f4 Team

    Registriert seit:
    21. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    562
    Da er aber hier so ziemlich der Einzige ist, der sich dem Thema Foren-Moderation und Hilfestellungen aktiv widmet. Solltest du vielleicht darüber nachdenken dein schwachsinniges Gerede ihm gegenüber sein zu lassen. Dank dir.
     
    Sintekk gefällt das.
  20. DerBlaueKlabauter

    DerBlaueKlabauter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    9.129
    Zustimmungen:
    125
    Joa. Im Zeugnis bekäm er wohl ein "Er war stets bemüht.". Was der Satz wert ist weiß wohl jeder. Natürlich ist es gut, dass er hier überhaupt noch jmd. gibt, der sich den Anliegen der Spieler/Schreiber annimmt, allerdings bringen inhaltsleere Standardsätze und wiederholtes Bedauern und Verweisen auf die Teamstruktur eher wenig.
     
  21. Sintekk

    Sintekk

    Registriert seit:
    26. Feb. 2012
    Beiträge:
    3.093
    Zustimmungen:
    419
    Wird sich halt an seine Arbeitsvorgaben halten, kann ich verstehen. Soll er jetzt irgendwas versprechen, was er nicht halten kann? Kann ihn da verstehen, bekomm lieber von außerhalb einen Shitstorm als intern vom Chef eins auf den Deckel, weil ich irgendwelche Aussagen tätige. Wenn er nicht mehr machen kann, ist es halt so. Aber immer wieder mit dem gleichen kommen, mal ehrlich Leute.
     
  22. Chryssys

    Chryssys

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    alt_f4 - wenn du meinen Beitrag zu der Arbeit von mamuc meinst und sonst hier nichts positives beizutragen hast, würde ich dahin verschwinden wo du hergekommen bist - Danke Dir!
     
  23. thisi94

    thisi94

    Registriert seit:
    24. Nov. 2010
    Beiträge:
    6.507
    Zustimmungen:
    447
    Hört mal auf euch gegenseitig anzugehen, ist ja richtig traurig, wenn man bedenkt, dass ihr eigtl. ziemlich alle wisst wie es in etwa abgeht.

    Diese Statistiken sind tatsächlich relativ nichtssagend meiner Meinung nach. Ich warte lieber 48 Stunden und habe dann eine hilfreiche Antwort anstatt nach 10 Minuten eine "wir gucken"-Antwort zu kriegen und dann 24-48 Stunden zu warten bis dann ggf. eine Nachfrage kommt, was genau gemeint ist, weil es bei "uns" (Leute, die das Spiel gut und von diversen Seiten aus kennen^^) nunmal idR etwas komplexere Problemstellungen sind, weil man es sonst ja selbst hätte lösen können.

    Und ja, für komplexere Problemstellungen ist es heutzutage normal, dass du so lange warten musst. Weil mittlerweile kommt nicht mehr die Antwort, dass es ein Fehler ist und es ihnen leid tut und sie sich darum kümmern, sondern es wird sich mittlerweile gekümmert und dann bekommt man final die Antwort direkt mit der Lösung zusammen. Dass das nun so abläuft, führt dazu, dass man das Gefühl hat, dass sich nun erst später um ein Anliegen gekümmert wird. Aber tatsächlich wird sich einfach jetzt gekümmert bevor man die tatsächliche Antwort (ich meine wirklich "Antwort" ^^) bekommt.
    Es liegt also - zumindest teilweise - daran. Um die Problematik wird sich schon gekümmert - wie man relativ einfach dem Thread entnehmen kann. ;)
     
    Antimacht gefällt das.
  24. alt_f4

    alt_f4 Team

    Registriert seit:
    21. Nov. 2003
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    562
    Ich meinte durchaus deinen Beitrag, aber ich sehe schon an deiner Aussage, dass du nicht sonderlich viel zu einer Diskussion beitragen kannst. Ich folge deinem Wunsch mal getreu dem Motto „der klügere gibt nach“ und verschwinde hier;-).
     
  25. Chryssys

    Chryssys

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe heute eine Antwort des Supports, vielmehr von einem CM erhalten. Diese Antwort entspricht meinem Gedankengut und daher habe ich hier nichts mehr beizutragen.

    Im Übrigen ist für mich eine Diskussion ein Austausch von Gedanken verbunden mit gegenseitigem Respekt. Das können leider nicht alle!