• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Witze

-Bismarck-

Gast
Was ist der Unterschied zwischen den 33 chilenischen Bergleuten und Schalke?

Die 33 Bergleute sind diese Woche aus dem Keller rausgekommen.
 

R.O.B.I.N.

Gast
hahahaha, ders gut. muss ich direkt meinem vater erzählen, der ist ultra-schalke-fan :D
 

Theokrat

Gast
n Deutschland ist ein Autofahrer auf der Autobahn in einem Stau
stecken geblieben.

Plötzlich klopft jemand ans Seitenfenster...

Er lässt die Scheibe runter und fragt: "Was ist los?"
Darauf der Polizist mit ernster und erregter Stimme: "Gangster haben
die Fußballmannschaft von Schalke 04 entführt. Sie verlangen 10 mio..
EUR Lösegeld, ansonsten wollen sie sie mit Benzin übergießen und
verbrennen!"

"Aha", erwidert der Autofahrer.

Der Polizist wiederholt: "Verstehen Sie? Wir gehen nun von Auto zu
Auto um zu sammeln..."

Da fragt der Autofahrer: "Und wieviel geben die Leute so im
Durchschnitt?"

Der Polizist: " Etwa 5 Liter..."





(dorfi)
 

Theokrat

Gast
Ein Dortmunder, ein Bochumer und ein Schalker werden zum Tode verurteilt.
Exekution durch Gewehr!
Sagt der Dortmunder zum Bochumer und dem Schalker: "Ich habe gehört, dass
die Leute von der Exekution sehr leichtgläubig sind!
Vielleicht können wir es irgendwie schaffen zu entkommen!"
Der Dortmunder wird zur Exekution ins Freie gebeten.
Der Exekutionskommandeur ruft: "Gewehre anlegen!"
Da schreit der Dortmunder: "Erdbeben!"
Die Leute glauben ihm das und laufen weg und der Dortmunder entkommt!
Der Bochumer denkt: Das schaff ich auch! Er wird zur Exekution gebeten.
Der Kommandeur ruft: "Gewehre anlegen!"
Der Bochumer schreit: "Sturmflut!"
Die Leute glauben Ihm auch das und laufen weg. Der Bochumer ist frei.
Da denkt sich der Schalker: Das schaffe ich auch!
Der Schalker wird zu Exekution freigegeben.
Der Kommandeur ruft: "Gewehre Anlegen!"
Der Schalker schreit: "Feuer !!!
 

simpsons3

Gast
@ robin:

Du hast nichts besseres zu tun, als hier zu jedem Witz einen comment abzugeben?
 
Der neue Pfarrer war so nervös, dass er bei der 1.Messe fast nicht sprechen konnte. So fragte er den Bischof nach Rat. Dieser sagte, dass er vor der ersten Messe zwei Tröpfchen Tequilla in ein Glas Wasser gebe und wenn er dieses zu sich nehme, sei er nicht mehr nervös. Nachdem der Pfarrer das getan hatte, ging es ihm so gut, dass er sogar bei einem Sturm die Ruhe nicht verloren hätte. Als der Pfarrer später in die Sakristei zurückkehrte, fand er dort einen Zettel vom Bischof vor:

Geschätzter Pfarrer!
Ich gebe Ihnen einige Anmerkungen zu Ihrer ersten Messe und hoffe, dass sich diese Angelegenheiten in der nächsten Messe nicht wiederholen werden:

- Es ist nicht nötig Zitronen an den Kelchrand zu stecken.
- Der Kasten neben dem Altar ist der Beichtstuhl und nicht das W.C.
- Die Gebote sind deren 10 und nicht ca. 12.
- Die Anzahl der Apostel waren 12 und nicht 7 oder so.
- Keiner der Apostel war ein Zwerg und auch keiner hatte ein Käppchen an
- Jesus und die Apostel benennen wir nicht mit 'J.C. & the Gang'
- Wir benennen Judas nicht mit 'Hurensohn' und der Papst ist nicht 'El Padrino'
- Bin Laden hat nichts mit dem Tod von Jesus zu tun.
- Das Weihwasser ist zum Segnen da und nicht um den Nacken zu erfrischen;
- Weshalb Sie den Messwein in einem Zug leer getrunken, dann Salz geleckt und anschließend in die Zitrone gebissen haben, ist mir auch unklar!
- Niemals sollten Sie beten, indem Sie sich auf die Stufen vor dem Altar setzen und den Fuß auf die Bibel legen.
- Die Hostie dient nicht als Apperetif zum Wein, sondern ist für die Gläubigen gedacht.
- Mit dem Begriff: 'Es folgte ihm einen lange Dürre' war auch nicht die Primarlehrerin gemeint
- Noah baute die Arche und besaß kein Offshore-Boat.
- Moses teile das Meer auch nicht mit einer "Meer-weg-Flasche"
- Abraham war auch nicht der Vater der Schlümpfe.
- Die Aufforderung zum Tanz ist nicht schlecht, aber eine Polonaise durchs Kirchenschiff: Nein!
- die Tussi mit den kleinen Möpsen war die Jungfrau Maria; stützen Sie sich nicht mehr auf der Statue auf, noch weniger müssen Sie sie umarmen und bitte auch nicht küssen.
- der Freak im Kirchenschiff ist übrigens Jesus, er hängt da auch nicht rum, sondern ist ans Kreuz genagelt. Und seine letzten Worte waren nicht:
Mehr Nägel - ich rutsche...
- Jener in der Ecke des Chores, welchen Sie als schwule Sau, ja sogar als Transvestit mit Rock benannten, das war übrigens ich.

Das nächste Mal geben Sie bitte einige Tröpfchen Tequilla ins Wasser und nicht umgekehrt.