• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

DER BEOBACHTER - Unabhängig+Neutral

  • Themenstarter DeletedUser79419
  • Startdatum
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

DeletedUser79419

Gast
Ich grüße Euch, Ihr werten Lords und Ladys ...

Ein neues Jahr, eine "neue Welt" und ein neuer Spielername ... Schon geht der Spass wieder los ...

Die unergründlichen Winde der Schicksalsgötter haben mich nun auch auf diese Welt geführt und jetzt gedenke ich auch hier ein wenig Spaß zu haben und meine friedliebende Umgebung zu plündern ...
;-)
Auch auf dieser Spielwelt werde ich erst eine Weile meine Umgebung sondieren, bevor ich mich endgültig für einen Stamm entscheide, da ich mich derzeit sowieso erst in der Aufbauphase befinde ... Meine ersten Kontakte zu bereits bestehenden Stämmen haben mir gezeigt, dass die weitaus meisten der dortigen Stafüs ( ...mit denen ich bisher Kontakt hatte... ) entweder ausgesprochen von sich überzeugt sind oder aber dieses Spiel anscheinend das Erste mal spielen, auch wenn sie selber von sich anderes behaupten... Erfahrungsgemäß wird jedoch das Spiel selber in der kommenden Zeit den üblichen "Darvinistischen Selektionsvorgang" betreiben und die "Evolution des Spielgeschehens" werden dann diejenigen in der Versenkung verschwinden lassen, die nicht "überlebensfähig" sind ...
Die Recherchen, die ich nun seit kurzem auf dieser Spielwelt betreibe sind dazu angetan, mich teilweise etwas zu verblüffen, obwohl ich schon einiges im Verlaufe meiner DS-Zeit erlebt habe ...
Allerdings gibt es auf dieser Spielwelt eine Vielzahl von Spielern, die ich bereits seit längerem kenne und die mir zahlreiche Informationen zukommen lassen, um so meine Recherchen zu erleichtern.
:)

Meine Erfahrung mit diesem Spiel lässt sich wohl durchaus am besten damit umschreiben, wenn ich behaupte schon viele Welten gesehen zu haben, die unter dem festen Tritt meiner eisernen Legionen erzitterten. Bisweilen marschierte ich unter meinem eigenen Banner, bisweilen jedoch schloss ich mich auch anderen Fürsten an und kämpfte mit diesen dann Schulter an Schulter, auf Schlachtfeldern, die heute niemand mehr kennt. Ich sah auf meiner Reise durch die Welten Imperien aufsteigen, von denen heute kaum jemand mehr spricht und über die schon seit Äonen der Wind des Vergessens weht. Ich war dabei, als mächtige Festungen geschleift wurden und ich trat einstens hochmütige Herrscher in den Staub. Mit Feuer und Schwert habe ich in der Vergangenheit meinen Weg beschritten und werde dies auch in der Zukunft tun.
Teils verweilte ich länger auf diversen Welten, teils schaute ich dort nur kurz "vorbei" und zog danach weiter, wenn ich keine geeigneten Schwertbrüder fand, mit denen ich den Pfad der Stämme zusammen beschreiten konnte... JEDOCH habe ich derzeit beschlossen, zumindest diese Welt ein wenig langfristiger mit meiner Anwesenheit zu "beglücken"...

Seht mich also einfach an, als die Exekutive von lange vergessenen Kriegsgöttern ...

Ich werde hier in der Folgezeit bisweilen meine Statements zu diversen Stammeskriegen, Stämmen und/oder einzelnen Spielern abgeben.

(...sollte ich dabei nicht immer vollkommen neutral erscheinen, so mag das ein Irrtum sein, der sicherlich im Auge des Betrachters liegt...) :twisted:

mit Gruß und festem Handschlag
B.

rom1.jpg
 

DeletedUser142394

Gast
Hi ...

Schön Dich hier zu sehen. Wurde auch wirklich Zeit dafür!
:)
 

No0bStylez

Gast
Geil, wieder was zum lesen von dir :)
Bis jetzt hat's immer Spaß gemacht, zu lesen, was du schreibst, weiter so ;-)
 

DeletedUser142749

Gast
Nett geschrieben. Soll hier etwa sowas wie Stil in dieses Spiel, diesem Server hineingeschleudert werden? Das wäre ja fantastisch. :D
Eloquente Statements zu den Ereignissen sehe ich besonders gerne, sowohl von eingebildeten, wie auch seriösen Schreiberlingen. Ersteres ist hier hoffentlich nicht gegeben und deshalb würde ich auch gerne wissen wie der IngameNick lautet. Gerade für mich Noob eine willkommende Abwechslung. *fg

LG Casa
 

DeletedUser79419

Gast
(...hüstel...)

Hallöchen ...
Beginnen wir doch einfach erst einmal, mit den Stämmen und gehen dann später zu einzelnen Spielern über.

Punktetechnisch führend ist derzeit
-DB- gefolgt von Temple , M!lk und -BE-

Der nächste Stamm auf der Rangliste wäre [M|M] ... Die möchte ich allerdings ausklammern. Die Gründe dafür erläutere ich später.
Vorweg sei gesagt, das ich zumindest den ersten vier der genannten Stämme Hochachtung entgegenbringe, für den doch relativ großen Punkteabstand zum Folgefeld. Mit
[M|M] verhält sich das jedoch völlig anders ...
Mich haben diverse Schreiben (...übrigens als direkte Weiterleitung...) erreicht, die diesen Stamm in einem vollkommen anderen Lichte zeigen als den Rest der Stämme von W-88. Dort, wo andere Stämme mit Strategie, Taktik und Diplomatie agieren, werden Erfolge bei
[M|M] fast zur ausschließlich durch Spionage, Vertragsbrüche, Verrat und Drohungen erreicht. Darüber hinaus scheint das dortige Stammesoberhaupt ein wenig unter Realitätsverlust zu leiden, da andere Spieler sogar weltenübergreifend bedroht werden ...
Ihr fragt Euch nun sicherlich, woher ich die Beweise für diese Behauptungen nehme ?
... nunja ... Lest doch einmal selber...


paula89 04.01.13 22:34
Stealf 03.01.13 18:53
ich bin immer noch da

paula89 04.01.13 08:37
finde das schon hinterhältig was du machst wegen tungezz hat dir was gebraucht nicht und wegen diss ihn zu beschuldigen hammer das ding wohl nach hinten los

Stealf 04.01.13 12:22
dass ist der beweis das wir überall sind sogar in eueren stamm mane93 hat gerade bei nägeln umd klöpfen das profil von diss12 kopieert wir sind über all

Stealf 04.01.13 12:28
alles was ihr ins forum schreibt erzählen wir euren feindesstämmen wenn ihr nicht tungezzz kickt

Stealf 04.01.13 12:38
alos entweder kickt ihr tungezz oder ich gebe ihm infos hohohhob

Stealf 04.01.13 12:44
die ersten infos sind gefallen

Stealf 04.01.13 14:56
tungezz ist immmer noch im stamm wenn ihr ihn in den nächsten 24stunden ihn nicht rauschmeißt bekommt euer feindesstammm mehr infos und wichtigere ist das klar?

paula89 04.01.13 14:57
das ist ne drohung klar lass es doch einfach

Stealf 04.01.13 15:04
das war kein witz wenn du so weiter machst bekommt der feind mehr infos

Stealf 04.01.13 15:04
okay wie du willst

paula89 04.01.13 13:57
Stealf 03.01.13 15:52
Ich weiß das du auch auf der welt 88 spielst und würde von Racheengel geschikt um dir zu sagen das du den kontakt zu tungezz auflösen sollst,wir dulden keine kriegsflüchtlinge von UB tungezz werden wir heute noch die suppe versalzen und wenn ihr überlegt ihn in euren dreckstamm auf zunehmen wirst du geadelt,ist das klar genug!(gruß von Engel)

paula89 03.01.13 16:33
Soll das neues Drohung sein dan Adel mich doch auf der 88 mir egal ich schreibe mit wenn ich will und er kommt nicht zu uns in den stamm aber egal

Stealf 03.01.13 16:37
gut der erste schritt ist getan du hast ihn abgehlenht in euen stamm zuukommen so und wir werden dafür sorgen das er ein schiken tritt in den hintern bekommt reche ihm schöne grüße aus und blockiere ihn dann verstanden!

paula89 03.01.13 16:43
Warum soll ich das machen ihn blockieren ist doch mein ding

Stealf 03.01.13 16:52
okay ist egal wir adeln ihn sowieso morgen sind alles seine dörfer weg und er und welt 88 kommen in einem staz nicht vor er ist geschichte,grüß in

paula89 03.01.13 17:12
Kann ich ihn nicht sagen weil ich nicht weiß wer du bist

Stealf 03.01.13 17:36
also schluss aus ende du bist auch bald dran verabschiede dich schon von tuzzzz tungz tggz oh man ist das ein scheis name also verabschiede dich schon von ihm er kann scih nach der adelungen auf der casual welt austoben dieser tzz utuntgz jtzzz oh man ich kann den namen nicht ausprechen,warte ich glaube sein nmae ist irgentwas mit l ach egal also verabschiede dich schon von ihm!

paula89 03.01.13 17:52
tungezz meinst du was ich bin bald dran na das hoffe ich doch mal das ihr mich adelt lieber heute als morgen ja ja ich und er brauchen die 88 nicht um zu schreiben =)

Stealf 03.01.13 17:57
ah ja hab ja ganz vergesen welt 84 oder?

paula89 03.01.13 18:02
das werde ich dir jetzt sagen finde es selber raus =)

Stealf 03.01.13 18:09
ja welt 84 du bist die 2SF okay ich werde alles veranlassen das zuerst tungezz und wenn du frech bist auch du geadelt wirst wir lassen dich auf der welt 84 in ruhe wenn du ihn aus dem stamm schmeißt und uns grüßen lässt

paula89 03.01.13 18:14
ne das werde ich nicht machen hallo gehts

Stealf 03.01.13 18:31
wir werden ihn drotzdem adeln,scheis tzzzzzzzzzzz

paula89 03.01.13 18:34
na dan macht das mal ich will meine ruhe kommt das bei dir an schluss jetzt

Stealf 03.01.13 18:37
wenn du deinne ganzen stamm auf der welt 84 nur wegen einen member aufspiel setzt bist du dumm

paula89 03.01.13 18:40
guck an wo du bist und wo ich bin und drohen lasse ich mir nicht verstanden tungezz hat mir nichts getaen auf der 84 warum soll ich das machen also lass uns in ruhe

Stealf 03.01.13 18:42
aber auf der welt 88 ub?

Stealf 03.01.13 18:44
ich weiß alles du musst ihn nur rausschmeisen

paula89 03.01.13 18:47
lass mich in ruhe ich muss garnichts

die nachricht habe ich auf w85 bekommen ich weiß nicht wer das ist auf jeden fall einer von racheengel er ist auf w84 85 und 88 verteten über all erst angemeldet

Ich persönlich halte von derartigen Spielweisen wirklich nicht viel. Auch auf der W-88 läuft es bei diesen Leuten ähnlich ab. Immer wieder das gleiche Schema mit Einschüchterungen, falschen Beschuldigungen, Beschimpfungen und ähnlichem ... Ich bin heilfroh, daß ich nicht in einem derartigen Stamm Mitglied bin.
Dort, wo ein selbsternannter Despot meint er müsse seine Stammesmitglieder verdummen und die gesammte Umgebung "verarschen" würde mir das Spiel keinen Spaß machen!
Warten wir einfach einmal ab, was sich in der Zukunft tut ... Möglicherweise treten die leute dort ja aus dem Stamm aus und weigern sich somit dem dortigen Stammesoberhaupt weiterhin als billige Vasallen zu dienen. Diesen Leuten sei gesagt : Euer Stammesoberhaupt ist NICHT stark und machtvoll ... Er ist nur ein Mensch, allerdings jemand, der sich mit den Erfolgen anderer selber lobhuldigt. Einige Mitglieder Eures Stammes haben dies bereits erkannt und die Fühler zu anderen Stämmen ausgestreckt. Lasst Euch nicht verunsichern oder einschüchtern.
Racheengel20 ist nur ein Mensch, der im REALEN LEBEN keinerlei Macht über Euch hat, der Euch für seine Spielerfolge bedenkenlos ausnutzt und danach wegwirft wie Müll. Ohne seine willenlosen Untergebenen, die sich für ihn aufopfern (...früher oder später adelt er Euch doch sowieso alle intern auf...) ist er NICHTS !! Erkennt die Wahrheit : Ihr seid doch nur die Pufferzonen zwischen ihm und einer nicht unerheblichen Anzahl von Spielern die er bereits verärgert hat ...und DIE werden früher oder später dafür sorgen, das er von dieser Welt verschwindet.


Zurück zum Stammesgefüge von W-88 ... In den Außenkreisen haben sich eine Vielzahl von kleineren Stämmen gebildet. Spätstarter die nun voller Elan das dortige Territorium unsicher machen. So mancher der dortigen Spieler wird in einigen Wochen respektabele Bashpoints und eine beeindruckende Dörferliste vorweisen können ... WEITER SO !!
Kernwärts sieht die Lage ein klein wenig anders aus. Dort sind diverse (...mehr oder weniger...) machtvolle Stämme entstanden, die sich dort nun immer größere Territorien sichern. Bisweilen wechseln einzelne Dörfchen mehrmals am Tage den Besitzer. Es ist derzeit nicht absehbar, was sich dort innerhalb der kommende 4 Wochen letztendlich tun wird, da diverse Stämme miteinander fusionieren, zerbrechen und sich neu formieren oder einfach von ihren Gegnern zerschlagen werden. Es bleibt im Kernsektor also spannend.

freundlicher Gruß
B.
 

Eichbaum1679

Gast
also Lord Eichbaum weiss noch nicht was er von dem was du berichtest halten soll,
aber es ist unterhaltsam zu lesen.

werde hier sicher regelmässig mal reinschauen.
weiter so
 

untildeath

Gast
Jep gute Beurteilung, daß mit [M|M] kann ich nur bestätigen , ist ein geiler Haufen , mal schauen ob deren BND D][S auch in deren Liga spielt und nichts anderes zu tun hat, wie mit spionieren weiter zu kommen .

Leider gibt es solche Noobs immer wieder mal, andere im Stamm die dann was drauf haben , eben auch auf deren Niveau abgewertet werden . ;-)
 

DeletedUser143249

Gast
Hübsch geschrieben, sieht aber ein bisschen wie ein Hater-Thread aus.

Damit sowas seriös wirkt braucht es zumindest für mich eindeutigere Beweise, in all meinen DS-Jahren hab ich zu viel Mist gelesen um sowas als "absolut überzeugend" ansehen zu können.

Naja aber da es mich von der geografischen Lage her in diesen Stamm trieb, werd ich mal kurz ein paar Worte dazu fallen lassen:

RacheEngel und die anderen MM Mitglieder kenne ich von keinem anderen Server, auch die sonstigen Spieler nicht. Sie scheinen jedoch ein guter Haufen zu sein. Zu diesem Schriftwechsel: Was willst du mit dem genau mitteilen? Jeder kann doch sagen "ich soll dir von Engel ausrichten das und das und das...". Also Leute die all diesen Mist glauben der das rumgeschickt wird sind schlichtwegs zu bemitleiden und eben so realitätsfern wie Leute welche drohen und lügen müssen um zum Erfolg zu kommen.

Dort, wo andere Stämme mit Strategie, Taktik und Diplomatie agieren, werden Erfolge bei [M|M] fast zur ausschließlich durch Spionage, Vertragsbrüche, Verrat und Drohungen
Klar...?

Vertragsbrüche: Keine.

Spionage: Ja, man wird es so nennen müssen, aber in den meisten top 10 stämmen an der Tagesordnung. Dutzende von Spielern kommen immer wieder und schreiben einem aus Angst aufgeadelt zu werden an und bieten sich als "Spione" an in der Hoffnung verschont zu werden. Das ist ein ganz normaler Vorgang auf jedem Server in der Anfangsphase und wird, je neuer die Server, desto öfter verbreitet, es ist wirklich traurig mitanzusehen. Diese entstandenen "Beziehungen" wurden nicht genutzt, mit Ausnahme in ein paar Fällen und einzig und allein zu einem Zweck: Um herauszufinden ob der andere Stamm bspw guten Zusammenhalt hat, ob man ihn als Partner gebrauchen kann. Keinerlei spielerische Vorteile sind entstanden und dies wurde auch nicht gesucht. So sieht es zumindest für mich aus. Fazit: Keine Spionageförderung. Dazu hab ich persönlich einfach noch zu sagen: Es ist einerseits arm, Spionage zu fördern, andererseits ist es auch für Stämme ein Armutszeugnis, wenn deren Spieler sich plötzlich mit "geheimen Schreiben" an andere Stellen wenden und dies anbieten. Auf diesem Weg habe ich leider herausfinden müssen, dass mein vorheriger Stamm keine Zukunft mehr hat. Ganze 5 spieler boten sich als Spione an, wie ich durch kontakte erfuhr. Ich frage mich bei manchen spielern, wo denn ihre Ehre bleibt? Naja die Quittung kam, der Stamm zerfiel.

Verrat: Hört sich auch wieder schrecklich an. Also wer in der Anfangsphase von Verrat spricht, ist meiner Meinung nach selbst schuld. Verrat durch Stammeswechsel beispielsweise: Ist eigentlich überall der Fall das rumgewechselt wird weil sich die aktiven und teamfähigen spieler erst finden müssen. Klar natürlich, dass das der verlassene Stamm als Verrat ansieht. Von anderen Fällen ist mir nichts bekannt, zähl doch mal was auf, klingt interessant ;)
 

DeletedUser143239

Gast
jajaja

das wahr ja wieder klar das Racheengel20 so reagiert mit das und das und das...". Also Leute die all diesen Mist glauben der das rumgeschickt wird sind schlichtwegs zu bemitleiden und eben so realitätsfern wie Leute welche drohen und lügen müssen um zum Erfolg zu kommen. aber das mal einsicht kommt das geht bei ihn nicht ich weiß nicht wie er denkt aber das was er macht ist kein fair play. aber honeyqueen glaub ihn nur weiter lügen kann er gut


Er denkt er ist der beste und der schlauste aber so ist es ist nicht weiß nicht wie man so selbst verliebt sein kann wie er.

mfg paula89
 

DeletedUser143249

Gast
das wahr ja wieder klar das Racheengel20 so reagiert mit das und das und das...". Also Leute die all diesen Mist glauben der das rumgeschickt wird sind schlichtwegs zu bemitleiden und eben so realitätsfern wie Leute welche drohen und lügen müssen um zum Erfolg zu kommen. aber das mal einsicht kommt das geht bei ihn nicht ich weiß nicht wie er denkt aber das was er macht ist kein fair play. aber honeyqueen glaub ihn nur weiter lügen kann er gut


Er denkt er ist der beste und der schlauste aber so ist es ist nicht weiß nicht wie man so selbst verliebt sein kann wie er.

mfg paula89

ähm paula das waren meine Worte... Aber dein Hass muss wirklich gross sein. Da ich in schlichten Anfeindungen keinen Sinn sehe werde ich mich wohl nicht mehr weiter dazu äussern. Ich kann dir nur nahe legen dies als ein Spiel zu sehen. Würde ich mich hier über jeden selbst verliebten Menschen aufregen, dann würd mich das spiel wohl so agressiv machen, dass ich keinen Spass mehr daran hätte. Also spiel doch einfach und wenn dir jemand nicht passt dann adel ihn. So mach ich das.
 

DeletedUser143239

Gast
nun ja

hass ich das falsche wort dafür rache hat ein stamm kaput gemacht durch lügen usw ist das das sinn von den spiel ich glaube nicht wenn du mal ehrlich bist?? ich finde es nicht ok das uns rache im spiel mit solchen nachrichten kamm wie er es mit uns gemacht hat

und er braucht alles nicht abzureiten weil genug nachrtichten exestiren die belegen das er das so geschrieben hat aber das sieht rache ähnlich er wars wie immer nicht naja ich will mich auch nicht mit dir streiten sondern einfach nur spaß am spielen haben ja das mit den adeln ist gut wenn ich dan mal so weit bin =)
 

Anchus

Gast
Führungsmentalität

Hallo,
ich möchte das Verhalten von RacheEngel20 mal auf einer sachlichen Ebene schildern:
Zuerst brachte er sich als Diplomat in seinem früheren Stamm -UB- ein, dann trat er plötzlich aus. Was waren seine Gründe, über die er noch nicht einmal vor seinem Austritt mit der Stammesführung reden konnte? Angeblich Unzufriedenheit mit der Stammesgründerin, die aber nach seinem Austritt immer noch versuchte, auf ihn einzugehen. Ihre Gutmütigkeit (sie hätte ihn adeln lassen können) wurde bestraft. Er schaffte es durch Spionage(gerüchte) und Anschwärzen seines alten Stammes bei anderen, junge Spieler vom Stamm in sein vorher "leckes" Boot zu holen. Eigentlich hätte er sich damit zufrieden geben können, doch weit gefehlt. Seiner vorher zugesagten Neutraltität gegenüber seinem früherem Stamm folgte eine dreiste Kriegserklärung. Nachdem die frühere SG ihren Account gelöscht hatte, hätte der Krieg erledigt sein können. Aber nicht für Rache, denn er wollte eigentlich nur die Zerstörung des alten Stammes und Machterlangung. Er begann auch einen Krieg gegen den Stamm, der ehemaligen Mitgliedern von -UB- Unterschlupf gewährte.
Ich weiss, dass Stämme ein Kriegsspiel ist, doch dieses Verhalten widerspricht jeglichem guten Stil. Über Spionage wurde hier schon genug geschrieben. In diesem Umfang macht es aber das Spiel kaputt. Rache hat zudem mich und andere ehemalige -UB- ler verhöhnt. Er bezeichnete mich als Witzfigur, ich kann aber wenigstens in den Spiegel schauen, weil ich bis zuletzt dem Stamm UB als SF treu blieb.
 

DeletedUser143249

Gast
ist das das sinn von den spiel ich glaube nicht wenn du mal ehrlich bist??
ich hoffe doch sehr, dass ich das bin und bleiben werde :)

ja das mit den adeln ist gut wenn ich dan mal so weit bin =)
ja glaub mir, einen verräter zu adeln ist das beste Gefühl das es in diesem spiel geben kann. Wenn du jemanden nicht mit Worten überzeugen kannst, dann versuchs mit Truppen ;) Und wenn er (zumindest deiner meinung nach) das verdient hat, es hält dich niemand davon ab, zeig es ihm

weil ich bis zuletzt dem Stamm UB als SF treu blieb.
ohne Zweifel edel. (keine Ironie)

Zu -UB-: Naja zu dieser Zeit war ich bei PAKT und ihr habt unter anderem stämme gegen uns mobilisieren wollen wie unser Diplo es damals rausgekriegt hat. Das ihr dann plötzlich zerbrochen seit hat mich überrascht. Aber da ihr sowieso zu dritt auf uns laufen wolltet hab ich euch dann halt net gerade viele Tränen nachgeweint. Aber der Zusammenhalt scheint nicht so gross gewesen zu sein, wenn der Stamm so schnell zerfällt. Ein guter Stamm überlebt den Austritt eines einzelnen Spielers. Was Engel dort zum Wechseln trieb ist mir nicht mehr bekannt. Aber es ist immer ein schlechtes Zeichen wenn dann plötzlich zehn weitere rauswollen, dann muss etwas grundsätzlich schief gelaufen sein, oder nicht? naja Anfangsphase halt, ein rumgewechsel sondergleichen. Einfach nicht zu fest darüber aufregen ist das beste was man tun kann...
 

Duskdragon3

Gast
Zu -UB-: Naja zu dieser Zeit war ich bei PAKT und ihr habt unter anderem stämme gegen uns mobilisieren wollen wie unser Diplo es damals rausgekriegt hat. Das ihr dann plötzlich zerbrochen seit hat mich überrascht. Aber da ihr sowieso zu dritt auf uns laufen wolltet hab ich euch dann halt net gerade viele Tränen nachgeweint. Aber der Zusammenhalt scheint nicht so gross gewesen zu sein, wenn der Stamm so schnell zerfällt. Ein guter Stamm überlebt den Austritt eines einzelnen Spielers. Was Engel dort zum Wechseln trieb ist mir nicht mehr bekannt. Aber es ist immer ein schlechtes Zeichen wenn dann plötzlich zehn weitere rauswollen, dann muss etwas grundsätzlich schief gelaufen sein, oder nicht? naja Anfangsphase halt, ein rumgewechsel sondergleichen. Einfach nicht zu fest darüber aufregen ist das beste was man tun kann...

Eigentlich wollte ich mich nicht zu diesem doch so dunklem Kapitel äußern, aber ich kann das so nicht stehen lassen.

Der Stamm ist tatsächlich zerfallen, aber nicht weil einfach alle rausgingen, nein, wir wurden alle gekickt.
Nicht aber von der SG, sondern von einem frisch eingesetzten SF in der Nacht.

Der Zusammenhalt war im Grunde gut, nur gab es doch einige Probleme, über die nicht zu wenig diskutiert wurde, sondern viel zu viel. Soll heißen: Es wurden ständig neue Threads zu irgendwelchen Problemen geöffnet.

Nach dieser Aktion hatten wir die Wahl, ob wir zu RacheEngel gehen oder wieder zum alten Stamm. Ich hatte mich zwar für Rache entschieden, aber ich war sowieso nicht mehr richtig mit dem Acc dabei. Aber was ich von RacheEngel mitbekommen habe, ist, dass er doch ein ziemlich egoistischer A**** ist ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser143239

Gast
hy

ja das irgend einer ich weiß bis heute nicht wer es wahr die member entlassen hatt so mitten in der nacht das fande ich auch nicht ok ich wahr selber erschrocken wo ich on gekommen bin. so geht es dan halt auch nicht aber so wurde ja auch über mein wing entschieden ohne mich als sf zu fragen hatte auch die wahl gehe ich rüber oder lasse ich den stamm aber da wir alle eins wahren musste ich ihn auflösen

ja in der sf ist einiges schief gelaufen die sg hat viele fehler gemacht wo mit die sf auch nicht einverstanden wahr bzw viele allein gänge was hätte nicht sein müssen

und dan den neu anfang ging dank rache dan kaput.
 

DeletedUser143249

Gast
also wie vermutet viele probleme... ob man die alle RacheEngel zuschieben kann? Zumindest die auflösung nicht und auch einige andere dinge scheinen nicht gerade von ihm verschuldet worden zu sein. Ich würde euch also raten die Schuld nicht auf eine Person zu schieben sondern vielleicht bei euch selbst anfangen. "viel zu viel diskutieren" das kann schliesslich auch nicht einer allein, oder liege ich da falsch... :) naja versuche hier nur grad ein bisschen aufzuklären bzw. nachzuhaken bei diesem gehate, da das zuerst hier Geschriebene den Ruf unseres SGs schon ein wenig sehr fest in den Dreck zu ziehen scheint. Aber eine Meinung kann sich ja jeder selbst bilden...
 

TunGezZ

Gast
Also ich war früher auch in UB und MM,über UB war ein guter stamm es hat nur ein bisschen die ordnung gefehlt und wir waren ein bisschen viele aus unerklärlichen Gründen gefiehl etwas RacheEngl20 nicht und den rest kennt ihr ja zur plötzlichen überaschung das jeder Member gekickt wurde kann ich nur sagen das es etwas abgesprochen war und auch per zufall pasiert ist,aber eins war fakt die kurzeitige neue SF war dafür wer antwortlich,was ich unfair fand.Schließlich wurde ich selber von RacheEngel20 veraten und zum größten teils geadelt wurde.Was ich hedoch unfair fand war es das sie 7-1 spielen.Ich würde mal sagen jeder war größten falls mit UB schuld aber nach UB ging es weiter,und dafür war RacheEngel größten falls schuld.:S
 

Anchus

Gast
Ich kann das Ganze nicht so stehen lassen, denn hier wird die Neugründung des Stammes -UB- falsch dargestellt. Es stimmt zwar, dass der genaue Zeitpunkt der Auflösung etwas überraschend und nicht ganz abgesprochen war, doch der Grund lag auf der Hand: Die Spione sollten aus dem Stamm und die Loyalität sollte geprüft werden. Es wurden von uns ja Neueeinladungen verschickt. RacheEngel20 hat allerdings auch den neuen Stamm infiltriert, also ist auch dieses Verhalten komplett seine Schuld.
Es hilft nichts, wenn du die Wahrheit beschönigst honeyqueen und Rache unnötigerweise in Schutz nimmst. Es sind solche Spieler wie er, die ein schönes Spiel wie Stämme durch ihre Spielweise kaputtmachen. Ich kann für meinen Teil nur sagen, dass mir die Leute, die in seinem Umfeld mit ihm zu tun haben, leid tun!
 

DeletedUser140403

Gast
Erstmal ein Hallo an alle :)

Ich wurde vor wenigen Minuten von einem Stammesmitglied auf diesen Thread aufmerksam gemacht und habe ihn mit sehr viel - na ja, sagen wir mit einem müden lächeln gelesen...

Fangen wir mal an...

Black Ironclaw
Mich haben diverse Schreiben (...übrigens als direkte Weiterleitung...) erreicht, die diesen Stamm in einem vollkommen anderen Lichte zeigen als den Rest der Stämme von W-88. Dort, wo andere Stämme mit Strategie, Taktik und Diplomatie agieren, werden Erfolge bei [M|M] fast zur ausschließlich durch Spionage, Vertragsbrüche, Verrat und Drohungen erreicht. Darüber hinaus scheint das dortige Stammesoberhaupt ein wenig unter Realitätsverlust zu leiden, da andere Spieler sogar weltenübergreifend bedroht werden ...

Zuerst würde ich gerne wissen welchen Acc Namen du auf W88 hast :)
Vorneweg möchte ich sagen, wäre das hier das RL dann hättest du eine Klage am Hals wegen Rufmord / Verleumdung...
Zum anderen wirfst du hier etwas in den Raum was haltlos ist...

1. Spionage: Auf welcher Welt gibt es das nicht? Das ist gängiges Mittel den Feind zu verwirren bzw. zu schwächen...
Aber darauf gehe ich später noch ein wenn ich meinen Freund Anchus anspreche...
2. Vertragsbrüche: Nenne mir bitte einen Vertragsbruch den ich oder mein Stamm begangen hat?
Nachdem mein Stamm gegründet worden ist hab ich mit der SF von -UB- ausgemacht das es an die keine Kriegserklärung gibt wir uns denen also neutral verhalten...(das heißt keine Kriegserklärung, kein BND, kein NAP)
Wir haben uns anderen Dingen gewidmet und nebenbei mal den einen oder anderen UBler geadelt...
Der Stamm UB hat mich dann als lügner etc bezeichnet und das ich mich nicht an Vereinbarungen halte...
Wenn man keine Kriegserklärung schickt, kein BND, kein NAP hat dann bleiben die UBler ja trotzdem (dunkel)rot auf der Karte und das heißt diese dürfen geadelt werden...oder sehe ich das verkehrt?
Soviel zum Thema "Vertragsbruch"
3. Verrat: Bitte beweise dazu! Ich wurde weder verraten noch habe ich jemanden verraten! Suche mal dazu die Beweise und zeig Sie hier und dann kannst du das Wort hier auch benutzen...bis dahin stehst du hier als Lügner da!
(du wirst hier keine Beweise bringen können weil du halt ein Lügner bist)
4. Drohungen: Zeig mir bitte wo ich eine Person bedroht habe! (Mit Truppen drohen darf man ja oder sehe ich das falsch? Dann hab ich was verpasst!) Also bitte hier einen Beweis wo ich eine Person verbal bedroht habe...
Auch diese wirst du hier nicht aufzeigen können denn sowas existiert nicht...

Ich leide unter Realitätsverlust? Das kannst du ebenfalls WIE BELEGEN?
Weltenübergreiffend?
Ich war auf W84 aktiv und habe dort aus familiären Gründen aufgehört und nun auf W88 wieder angefangen weil sich einiges geändert hat - aber mein RL interessiert hier niemanden und steht nicht zur Debatte...
Davor war ich das letzte mal 2008 bei DS richtig aktiv...
Auch hier eine haltlose Anschuldigung...

Und zu deinem kopierten Gespräch mit "stealf"...


Da steht folgendes...
Stealf 03.01.13 15:52
Ich weiß das du auch auf der welt 88 spielst und würde von Racheengel geschikt um dir zu sagen das du den kontakt zu tungezz auflösen sollst,wir dulden keine kriegsflüchtlinge von UB tungezz werden wir heute noch die suppe versalzen und wenn ihr überlegt ihn in euren dreckstamm auf zunehmen wirst du geadelt,ist das klar genug!(gruß von Engel)

Gruß von Engel? Dieser stealf ist -so denk ich- entweder ein der auf W84 oder W88 von mir geadelt wurde und so an mir rächen wollte...das einzige was ich mit ihm zu tun gehabt habe war folgendes...(er hat mir folgende PN geschrieben mit dem Betreff "Untergang"

Stealf 01.01.13 14:55
Ich hab grad neu angefangen und schau mir die besten stämme an und sehe euch und sehe das ihr gut seid nur bislch viele seid und wenn ich euren Stamm auf der Karte ansehe seid ihr alle ziemlich gequetscht,und habt kaum adelsziele nur mal so aus interesse was willst (IHR) wenn ihr bald nichts macht werdet ihr keine adelsziele haben und von größeren Stämmen aufgeadelt.

RacheEngel20 01.01.13 15:00
Hast du sonst keine Hobbys?

Stealf 01.01.13 15:03
Doch aber wenn du auf die karte schaust haben du und die meisten von dir keine adelsziele außer die paar typen ohne stamm.

RacheEngel20 01.01.13 15:56
Ist das dein Problem? ;)

Wir haben schon genug Adelsziele...du wirst irgendwann einer davon sein ;)

Das Gespräch ist hiermit beendet ;)

Also ist dies völliger Schwachsinn...soviel zu deinem Beweis!


Ich persönlich halte von derartigen Spielweisen wirklich nicht viel. Auch auf der W-88 läuft es bei diesen Leuten ähnlich ab. Immer wieder das gleiche Schema mit Einschüchterungen, falschen Beschuldigungen, Beschimpfungen und ähnlichem ... Ich bin heilfroh, daß ich nicht in einem derartigen Stamm Mitglied bin.

Einschüchterungen, falsche Beschuldigungen, Beschimpfungen....
Bitte BEWEISE du LÜGNER!
Zu dem fett markierten...das ist wohl der Beweis das meine These bewiesen ist das es ein frustrierter von W84 ist...

Dort, wo ein selbsternannter Despot meint er müsse seine Stammesmitglieder verdummen und die gesammte Umgebung "verarschen" würde mir das Spiel keinen Spaß machen!

Wie "verdumme" ich mit die Stammesmitglieder und wie verarsche ich die Umgebung?
Du stellst mich gerade selbst als sehr schlau hin - finde ich gut...
Als ob eine Person über 40 Personen "verdummen" kann...^^
Ich weiß nicht was du rauchst aber ich hoffe du dealst nicht mit dem Zeug, denn die Welt ist so schön böse...brauchen nicht noch mehr irre...

Warten wir einfach einmal ab, was sich in der Zukunft tut ... Möglicherweise treten die leute dort ja aus dem Stamm aus und weigern sich somit dem dortigen Stammesoberhaupt weiterhin als billige Vasallen zu dienen.

Ich würde gerne soviel dazu schreiben, aber ich lasse es und lache einfach nur :D

Euer Stammesoberhaupt ist NICHT stark und machtvoll ... Er ist nur ein Mensch, allerdings jemand, der sich mit den Erfolgen anderer selber lobhuldigt

Du machst mich doch größer als ich bin...
Ich habe nie behauptet das ich stark oder machtvoll bin...und ja ich bin ein einfach Mensch :)
Ich lobhuldige mich mit Erfolge anderer? :D
Bitte wie? BEWEISE???!!! :D

Einige Mitglieder Eures Stammes haben dies bereits erkannt und die Fühler zu anderen Stämmen ausgestreck

Lügen und nichts als lügen! Es hat noch KEINE EINZIGE Person meinen Stamm freiwillig verlassen (seit der Gründung)
Sondern alle wurden bisher gekickt...(Noobs etc)
Wenn auch nur ein Member von mir in den nächsten Tagen zum Feind wechselt - ich schwöre dir auf meine Tochter das ich mich Acc auf W88 lösche ;)

Lasst Euch nicht verunsichern oder einschüchtern. Racheengel20 ist nur ein Mensch, der im REALEN LEBEN keinerlei Macht über Euch hat, der Euch für seine Spielerfolge bedenkenlos ausnutzt und danach wegwirft wie Müll. Ohne seine willenlosen Untergebenen, die sich für ihn aufopfern (...früher oder später adelt er Euch doch sowieso alle intern auf...) ist er NICHTS !! Erkennt die Wahrheit : Ihr seid doch nur die Pufferzonen zwischen ihm und einer nicht unerheblichen Anzahl von Spielern die er bereits verärgert hat ...und DIE werden früher oder später dafür sorgen, das er von dieser Welt verschwindet.

Was für eine geile Propaganda :D
Du musst mich ja echt abgrundtief hassen...
Im Gegensatz zu dir kann ich wohl noch RL und Spiel unterscheiden...
Meine Member Opfern sich für mich auf?
Wie bitte schön?
Auf dieser Welt wurde ich schon sicherlich 10x angegriffen...(habe lächerliche 1000 Deffbashis - Retime etc^^)
Nicht einmal meinen Stamm nach Deff gefragt...
Ich kann dir jedoch mit Screenshots belegen wo es Tage gab wo 90% meiner Deff bei Stammesmembern stand)
Ach ja...
Wen habe ich auf W88 verärgert? Die UBler? Dazu komme ich gleich noch...
Sonst pflege ich mit allen ernstzunehmenden Stämmen netten und höflichen Kontakt...

Den Rest hat Honeyqueen ja schon gesagt...sinnloser Hater Thread ohne Beweise...es gibt aber einen Spruch..."Hater make me famous"
Das tust du gerade und das freiwillig, danke dafür - auch wenn ich mir dafür nichts kaufen kann ;)

Kommen wir mal zu den UBlern durch die das ganze hier etwas brisant bekommt...^^
Paula89das wahr ja wieder klar das Racheengel20 so reagiert mit das und das und das...". Also Leute die all diesen Mist glauben der das rumgeschickt wird sind schlichtwegs zu bemitleiden und eben so realitätsfern wie Leute welche drohen und lügen müssen um zum Erfolg zu kommen. aber das mal einsicht kommt das geht bei ihn nicht ich weiß nicht wie er denkt aber das was er macht ist kein fair play. aber honeyqueen glaub ihn nur weiter lügen kann er gut


Er denkt er ist der beste und der schlauste aber so ist es ist nicht weiß nicht wie man so selbst verliebt sein kann wie er.

mfg paula89

das hast du ja hier geschrieben...als nächstes schreibst du folgendes...

hass ich das falsche wort dafür rache hat ein stamm kaput gemacht durch lügen usw ist das das sinn von den spiel ich glaube nicht wenn du mal ehrlich bist?? ich finde es nicht ok das uns rache im spiel mit solchen nachrichten kamm wie er es mit uns gemacht hat

und er braucht alles nicht abzureiten weil genug nachrtichten exestiren die belegen das er das so geschrieben hat aber das sieht rache ähnlich er wars wie immer nicht naja ich will mich auch nicht mit dir streiten sondern einfach nur spaß am spielen haben ja das mit den adeln ist gut wenn ich dan mal so weit bin =)

Zu dem Fett markierten. Frustriert das ich einen (Noob)Stamm zerstört habe und deswegen werde ich gehasst...so ist das in einem Kriegsspiel...

Kommen wir "zum sachlichen Teil" des ganzen...

Vorneweg: Eigentlich wollte ich auf dieser Welt ein einfacher Member sein ohne irgendwelche Ämter o.ä.
Ich bin dem Stamm UB beigetreten...schon nach ein paar Tagen stellte ich fest das einige Member großes Potenzial besitzen jedoch die SF unfähig ist (meine persönliche Meinung) - nebenbei UB war mein erster Stamm auf dieser Welt und ich wurde eingeladen weil ich zu dem Zeitpunkt auf Platz 1 auf meinem Kontinent stand...der Stamm auf Platz 1-2 auf der Welt...
Dann ging es los...
Anchus schreibt folgendes...
Hallo,
ich möchte das Verhalten von RacheEngel20 mal auf einer sachlichen Ebene schildern:
Zuerst brachte er sich als Diplomat in seinem früheren Stamm -UB- ein, dann trat er plötzlich aus. Was waren seine Gründe, über die er noch nicht einmal vor seinem Austritt mit der Stammesführung reden konnte?

Nachdem ich gemerkt das die SF unfähig ist...
- es wurde sinnlos nach Krieg geschrien (von der SF) und somit die Stammesmitglieder gleich zu Anfang gefährdet...
- es wurden kritische (waren immer sachlich egal ob von mir oder jemand anderes) Threads kommentarlos gelöscht...
- die Stammesmitglieder sinnlos belogen (da kann der ein oder andere vom Stamm -DB- bestätigen)
usw...

Da ich mich mit vielen Membern traumhaft verstanden habe, dachte ich, ich bewerbe mich für das Amt des Diplomaten um wenigsten nach außen alles "sauber zu halten"
Die SF änderte nichts an Ihrem Verhalten und es wurde eine Stelle zum Stammesführer frei...also habe ich mich da auch beworben...(in beiden Fällen mit einer überwältigenden Mehrheit vom Stamm gewählt - ja etwas eigenlob muss auch mal sein^^)
Jedoch wurde dieser Stamm diktatorisch geführt und man konnte nichts ausrichten weil die anderen SF (Anchus, Paula etc) einfach ihre rosa-rote-Brille nicht abnehmen konnten und der Gründerin wie ein Hund gefolgt sind...
Es wurden weiter Member belogen und betrogen...dann hat es mir gereicht und ich habe den Stamm verlassen...
Und zu dir Anchus...ich habe mehrfach intern angesprochen was falsch läuft also erzähl nicht so einen Käse das man die Gründe nicht kennt...

Unzufriedenheit mit der Stammesgründerin, die aber nach seinem Austritt immer noch versuchte, auf ihn einzugehen. Ihre Gutmütigkeit (sie hätte ihn adeln lassen können) wurde bestraft.

LÜGE!!! Ich habe ihr mehrfach geschrieben das ich einfach in Ruhe gelassen werden möchte und mit ihr nichts zu tun haben will!
Gutmütigkeit?
Es wurde ein Tag nach meinem Austritt eine Umfrage gestartet ob ich aufgeadelt werden sollte!
Da die Stammesführung den Membern lügen nach meinem Austritt erzählt hat (ich habe den Fehler gemacht und vorher keine Rundmail geschickt warum ich den Stamm verlassen habe) war die Mehrheit dafür mich aufzuadeln...
Jedoch hat sich schlicht und einfach keiner getraut.
ICH habe ihr mehrfach versucht die Hand zu reichen dies hat sie abgelehnt (wenn gewünscht suche ich gerne den gesamten Gesprächsverlauf mit ihr raus und poste ihn hier) - finde ihn nicht auf die schnelle...
Also Anchus...du reihst dich mit in die Reihe der Lügner ein...dir nehme ich das aber nicht übel...du bist ein Mann älteren Semesters und warst ja so angetan von den Gesprächen bei Skype mit ihr (Zitat bei TS: "Ach, ist das eine süße") das du blind auf beiden Augen geworden bist...

Er schaffte es durch Spionage(gerüchte) und Anschwärzen seines alten Stammes bei anderen, junge Spieler vom Stamm in sein vorher "leckes" Boot zu holen.

Nach meinem Austritt war ich kurz davor auf der Welt aufzuhören!
Aber, mich haben unzählige Member angeschrieben und mich freiwillig mit Infos versorgt weil sie die machenschaften der SF durchschaut haben und gemerkt haben das Sie mit mir mehr erfolg haben könnten als mit der aktuellen SF...
Also machte ich weiter und heckte mit den entsprechenden Mitglieder den Plan aus den Stamm UB zu spalten...(die Mitglieder die der alten SF weiter treu bleiben wollten konnten bleiben und die anderen sollten dann in meinen Stamm)

Ach ja, es ist noch zu erwähnen das mich der Spieler Richard Graumantel in seinen Stamm (PAKT) eingeladen hat nachdem ich drei Tage stammeslos war und keine Angriffe von UB kamen habe ich dorthin gewechselt...
Jedoch hat mich Graumantel seine Art und Weise nicht gepasst (die Mitglieder wurden ebenfalls belogen - aber das ist eine andere Geschichte auf der ich nicht weiter rumreiten möchte - meine Meinung kennt er)
Danach kamen im übrigen die "Spione" angelaufen...^^

Eigentlich hätte er sich damit zufrieden geben können, doch weit gefehlt. Seiner vorher zugesagten Neutraltität gegenüber seinem früherem Stamm folgte eine dreiste Kriegserklärung.

Wie schon weiter oben erwähnt!
Ihr wolltet ein NAP! Wurde von den [M|M] MEMBERN (nicht von mir) abgelehnt.
Also sagte ich dir das wir euch keine Kriegserklärung zukommen lassen (auch kein BND / NAP wollen) und uns somit Neutral verhalten! Wie ebenso oben erwähnt, Neutral (also kein BND, NAP, KRIEG) bedeutet das der andere Stamm trotzdem dunkelrot eingestellt ist (von DS so ausgewählt^^) und man ganz normal Adeln darf...
Wir hatten keinen Plan gegen euch ausgeheckt o.ä. sondern haben einfach unseren KR erweitert ob es nun ein UBler oder sonst wer war war reiner Zufall...ihr habt es in den falschen Hals bekommen und ihr gehetze gegen mich ging weiter...ihr wusstet schlicht und einfach nicht was "Neutral" bleiben bedeutet...

Die Kriegserklärung wollte ebenfalls DER STAMM und nicht ich...weil ihr weiterhin rumgeheult und genervt habt...

Nachdem die frühere SG ihren Account gelöscht hatte, hätte der Krieg erledigt sein können.

Sie hat den Acc erst gelöscht nachdem wir Sie aufgeadelt haben (und die ersten Angriffe auf uns kamen von IHR)

Aber nicht für Rache, denn er wollte eigentlich nur die Zerstörung des alten Stammes und Machterlangung. Er begann auch einen Krieg gegen den Stamm, der ehemaligen Mitgliedern von -UB- Unterschlupf gewährte.

Ich wollte Machterlangung? Ich war / bin Gründer des Stammes ;)
Nach der Kriegserklärung habt ihr UB aufgelöst und seit du ~TdE~ geflüchtet, also wart ihr Kriegsflüchtlinge...
Wir haben deren SF geschrieben das wir das nicht dulden, nachdem diese sich erst quergestellt hat haben auch diese eine Kriegserklärung erhalten - normaler Ablauf auf einer DS Welt oder nicht?^^

Ich weiss, dass Stämme ein Kriegsspiel ist, doch dieses Verhalten widerspricht jeglichem guten Stil. Über Spionage wurde hier schon genug geschrieben. In diesem Umfang macht es aber das Spiel kaputt.

Wie gesagt die Spione sind gang und gäbe in einem Krieg(sspiel) und damals sind die Spione auf mich freiwillig zugekommen und ich habe niemanden erpresst oder bedroht...
Ob es guter Stil ist oder nicht sei mal dahin gestellt, wenn man das beste für seinen Stamm will und erfolg haben will muss man das tun was Erfolg bringt und in eurem Fall waren es die Spione...beim nächsten Stamm sind es die Truppen...so ist das leben...

Rache hat zudem mich und andere ehemalige -UB- ler verhöhnt. Er bezeichnete mich als Witzfigur,

Ja, natürlich kostet man einen Sieg aus und als "Witzfigur" hab ich dich bezeichnet weil du einfach der Wahrheit nicht ins Gesicht blicken wolltest weil du zuviele Gefühle in dieses Spiel gesteckt hast...
Jemand anderes hab ich in der Art und Weise nicht verhöhnt...sonst bitte beweise...

ich kann aber wenigstens in den Spiegel schauen, weil ich bis zuletzt dem Stamm UB als SF treu blieb.
Weil ich damals gemerkt habe wie loyal du bist und eigentlich ein guter Stammesführer habe ich dich sogar damals auch eingeladen...aber du hattest abgelehnt...warum? siehe weiter oben...

Paula89ja in der sf ist einiges schief gelaufen die sg hat viele fehler gemacht wo mit die sf auch nicht einverstanden wahr bzw viele allein gänge was hätte nicht sein müssen

Hier gibt ja eine ehemalige SF von UB sogar selbst zu das die SGin vieles verkehrt gemacht hat...

Und noch ein Wort zu Paula89:
Du bist im RL sicherlich ein liebes Wesen, aber - ich möchte dir nicht zu nahe treten - du bist nicht die hellste Leuchte auf diesem Planeten...das was du immer schreibst kann man zum einen nie verstehen...und zum anderen hast du schwierigkeiten vieles richtig verstehen bzw. zu deuten...

So...das ganze hat mich mehr als eine halbe Stunde meines kostbaren Lebens gekostet...aber wenn ich etwas hasse dann sind das lügen und intrigen...und hier wurde auf mich eine hetzjagt eröffnet die es in sich hat...
Ich denke der Threaderöffner wird sich sehr sehr unglaubhaft machen und steht als lügner dar wenn er nicht langsam BEWEISE für seine Anschuldigungen und Lügen liefert...

Wie oben schon erwähnt...wäre das ganze kein Spiel sondern das RL...ich hätte dich durch alle Instanzen gerichtlich verfolgen lassen...sowas ist ein Mega NO GO!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ComingCurse

Gast
Die Wahrheit wird wohl kein Aussenstehender je erfahren, den sie liegt wohl zwischen beiden.
Aber Warum wird sich hier in öffentlichen Forum solche sachen an den Kopf geworfen?
Geht das nicht spielerisch oder über IGM?
Oder über ihrgendeinen Chat?
aber intersant das hier zu verfolgen muss ich zugeben.
 

DeletedUser140403

Gast
Also ich war früher auch in UB und MM,über UB war ein guter stamm es hat nur ein bisschen die ordnung gefehlt und wir waren ein bisschen viele aus unerklärlichen Gründen gefiehl etwas RacheEngl20 nicht und den rest kennt ihr ja zur plötzlichen überaschung das jeder Member gekickt wurde kann ich nur sagen das es etwas abgesprochen war und auch per zufall pasiert ist,aber eins war fakt die kurzeitige neue SF war dafür wer antwortlich,was ich unfair fand.Schließlich wurde ich selber von RacheEngel20 veraten und zum größten teils geadelt wurde.Was ich hedoch unfair fand war es das sie 7-1 spielen.Ich würde mal sagen jeder war größten falls mit UB schuld aber nach UB ging es weiter,und dafür war RacheEngel größten falls schuld.:S

Du wurdest von mir veraten?

cagybvs7o2z864i0s.png


Du wurdest gekickt...das ist die Ankündigung im Stamm über den der STAMMESRAT entschieden hat und nicht nur ich...
Wo habe ich dich geadelt?
deine Spielerakte...(die verluste der Dörfer)

cagye4vgl2v68n58c.png


Ich habe dir lediglich gesagt das du dich neu Bewerben solltest wenn du genug Punkte hast...
Das hast du auch gemacht...und weil du keine Antwort darauf bekommen hast und mich weiter genervt hast und weiter ignoriert wurdest) stellst du dir die Geschichte so dar wie du sie brauchst...^^
 

DeletedUser140403

Gast
Die Wahrheit wird wohl kein Aussenstehender je erfahren, den sie liegt wohl zwischen beiden.
Aber Warum wird sich hier in öffentlichen Forum solche sachen an den Kopf geworfen?
Geht das nicht spielerisch oder über IGM?
Oder über ihrgendeinen Chat?
aber intersant das hier zu verfolgen muss ich zugeben.

Weil jemand einfach zu wenig Hobbys und oder keine Freunde hat (o.ä) und meint hier Rufmord / Verleumdung betreiben zu müssen...

Ich finde das genauso amüsant wie du :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Oben