• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Kriegserklärung von Chess an Gurkensalat

Fuerchtenix

Gast
Ganz einfach: Die Sperre wäre gerechtfertigt.

Sobald mir etwas auffällt, melde ich dies dem Support. Egal ob im Krieg oder nicht. Gut, ist mir hier nicht aufgefallen, aber der Name gehört gesperrt. Sonst gehe ich freiwillig.

Leute, die Slang im Namen benutzen, der in die zivilisierte Gesellschaft nicht gehört, gehört gebannt. Tut mir leid, Krieg oder nicht.
Ich habe auch schon nationalsozialistische Banner dem Support gemeldet, als kein Krieg herrschte.

Hier die Passage, auf die ich mich beziehe:
Regeln

Passage $4
Politisch extreme, pornografische oder sonstwie gesetzwidrige Äußerungen im Spiel sind verboten.


Ihr dürft in Gedanken ankreuzen:
lt. Regel 4 ist der Acc:
[ ] erlaubt
[ ] verboten

Ich bleibe dabei sachlich und habe keine Lust, diese Sache weiter zu kommentieren. Für mich handelt der Support komplett richtig, egal ob Krieg oder nicht, solche Accounts einfach zu löschen. Von mir aus sogar ohne Sperre. Das ist ein Spiel, an dem auch Minderjährige spielen (ich bin durch meine 12jährige Tochter dazu gekommen), solche Dinge haben hier nichts zu suchen.
 
Reaktionspunktzahl
10
Tice,

natürlich gebe ich dir Recht! Warum wer wann wo die Entdeckung gemacht hat entzieht sich aktuell meiner Kenntniss. Aber irgendwie habe ich den Eindruck als ob damit egal wie die Aktion für Sb und Chess gegen uns ausfällt die Message ist:

wir haben gewonnen weil......bzw haben nicht ganz soooo toll gewonnen weil....

Es gab da mal einen Spruch der wirklich nicht von mir ist....im Krieg und in der Liebe sind alle Mittel erlaubt ^^...aktuell Lieben wir uns ja alle ;-)
Gut davon mal abgesehen war es eine super Planung..an allen beteiligten ein rießiges Lob für die Beteilligung dieser Aktion.
Das mit allen Mitteln gekämpft werden war schon immer so egal ob Fair oder Unfair :)
Und das mit dem Serverausfall war auch nicht berücksichtig
..Sperrung eines Member kann man sich streiten..fands nicht so prickelnd dies als letzen Ausweg zu nehmen, zeigt nicht gerade von Stärke !!!

So liebe SBler und Chess macht weiter und freue mich schon heute Abend auf die Propa von Tice :)
 

Fuerchtenix

Gast
Allerdings hat der Support den Spieler wieder freigegeben.

Frage:
Gelten die Regeln nicht mehr?
 

Tice

Gast
dann lösch dich doch und nerv hier nicht rum -.-

ihr schießt von 2seiten auf unseren Stamm und meckert dann,dass durch ein Account alles kaput geht?
selten so gelacht...
wenn er so dumm ist und sich einen solchen Namen aussucht hat er die Folgen selbst zutragen!

Guter Post gerade nachdem das gerade ein weniger sachlicher wurde. Thumbs up.
Wie Ich es liebe von sonem *******er dumm von der Seite angemacht zu werden. Also nerv nicht und lösch dich :)
Wir haben nie gesagt, dass hier durch einen Acc alles kaputt geht also is lesen auch nicht deine Stärke. Wennd nix beizutragen hast halt einfachn Mund. Sonst führt das hier zu nix.

Übrigens ist ja anscheinend im Krieg und in der Liebe allers erlaubt...warum dann kein 2 Fronten Krieg Liebster?
 

surab

Gast
Allerdings hat der Support den Spieler wieder freigegeben.

Frage:
Gelten die Regeln nicht mehr?
der support hat im gegensatz zu einigen von euch wohl eingesehen, dass der spieler name bei GENAUER betrachtung nicht regelwidrig ist...


thema abgehakt, vernichtungskrieg wird fortgesetzt (kata)(kata)(kata)
 

Floppy81

Gast
Ich denke wir sollten uns alle wieder einkriegen!

klar war es *******e das ihr (gurke) den acc sperren lassen habt, gerade jetzt, und klar ist das wir dann pissig werden!
ABER:
Es bringt nix wenn wir hier troubble machen, und alle gurken die sich hier bis jetzt zu diesen Thema gemeldet haben warn eig vernüftig.
Also würde ich sagen bringt ruhe in eure körper, regt euch ab und adelt fleißig weiter!
Und hoffentlich passiert sowas nicht nochmal.

Auf einen (ab jetzt) fairen Krieg.

Kann euch nicht zwingen vernüftig zu bleiben aber grade in so ner situation sollten wir zeigen das uns selbst sowas nicht stört, im gegenteil ich denke das ist nen grund um nen gang hochzuschalten!

Hail Chess
 

DeletedUser72893

Gast
Ihr dürft in Gedanken ankreuzen:
lt. Regel 4 ist der Acc:
[x ] erlaubt
[ ] verboten
Die Begründung steht schon in Posts weiter vorn, aber ich schreibe es dir gerne noch einmal:

rid = befreien / loswerden
ride = reiten
rape = vergewaltigen

Aber Schluss damit, ihr werdet eure Meinung offensichtlich nicht ändern und wir werden euch dafür von der Karte fegen.
 

Fuerchtenix

Gast
Nein, es tut mir leid.

Ich weiss, dass es auf einen Spieler nicht ankommt. Allerdings gelten die Regeln für alle.

Ich werde lösche und DS nicht mehr ansehen, und das hat was mit meinem Rechtsverständnis, nicht mit dem Krieg zu tun.
Mal angenommen, ich melde einen Account mit der (im slang gemeinten) deutschen Übersetzung an? Wie lange würde mein Acc existieren?
 

T-Cup

Gast
Ich finds Schade, dass man auf keiner Welt sachlich bleiben kann.
Euren Unmut über die Accountsperrung kann ich gut verstehen, es vergeht wohl kaum ein Krieg, in dem das nicht der Fall ist.
Auf W16 wurden irgendwann mal die Accounts vom Feind bei Ebay zum Verkauf angeboten, da gabs auch viele Sperren.^^

Ich würde mich freuen, wenn der Kriegsverlauf Gurke vs Chess und =[SB]= nun geregelter von Statten geht und man wieder mit Offs und Deffs statt mit Sperrungen und Worten kämpft.
Ich hoffe natürlich auch, dass sich die Töne im Forum beruhigen und das nächste, was wir sehen eine schöne Propa ist - von welcher Seite auch immer :)
 

Fuerchtenix

Gast
Die Begründung steht schon in Posts weiter vorn, aber ich schreibe es dir gerne noch einmal:

rid = befreien / loswerden
ride = reiten
rape = vergewaltigen

Aber Schluss damit, ihr werdet eure Meinung offensichtlich nicht ändern und wir werden euch dafür von der Karte fegen.

Wars Du im englischsprachigen Ausland? Nein. Verziehen.

Wir sprechen von amerikanischem Slang, und die Phrase ist eindeutig. Eindeutiger geht die Phrase nicht.
 

Nussi13

Gast
Ganz einfach: Die Sperre wäre gerechtfertigt.

Sobald mir etwas auffällt, melde ich dies dem Support. Egal ob im Krieg oder nicht. Gut, ist mir hier nicht aufgefallen, aber der Name gehört gesperrt. Sonst gehe ich freiwillig.
Dann solltest wohl gehen, weil der Support wie von surab schon geschrieben wurde eingesehen hat, dass der account zwar auf den ersten blick als regelwidrig betrachtet werden kann, aber dies nicht ist....


Passage $4
Politisch extreme, pornografische oder sonstwie gesetzwidrige Äußerungen im Spiel sind verboten.


Ihr dürft in Gedanken ankreuzen:
lt. Regel 4 ist der Acc:
[ ] erlaubt
[ ] verboten
lt. Regel 4 ist der Acc:
[x] erlaubt
[ ] verboten

Das ist ein Spiel, an dem auch Minderjährige spielen (ich bin durch meine 12jährige Tochter dazu gekommen), solche Dinge haben hier nichts zu suchen.
Ja, aber wie soll ein Minderjähriger den Namen interpretieren wenn ihr als Erwachsene nach x-maligen betrachten nicht dazu in der lage seid...
 

Tommibommi

Gast
Also jeder, der sich einmal im englischen/amerikanischen Sprachraum aufgehalten hat oder sich intensiver mit der englischen/amerikanischen Sprache beschäftig hat (und dazu gehöre ich), weiß, wie dieser Begriff zu interpretieren ist: nämlich als "DerKönigDerDeineMutterVögelte".. alles andere ist Unsinn oder sind faule Ausreden.

Da frage ich mich zum Einen, wie man überhaupt auf die Idee kommen kann, sich diesen Begriff für den Spielernamen zu wählen.... und zum Anderen, warum man dann nicht wenigstens "Manns" genug ist, das zuzugeben und die Konsequenzen zu tragen.
 

nextchapter

Gast
dann hätte er sicher "rides" geschrieben und nicht "rids"... ;-)
 

Tice

Gast
Lustig, dass sich der gesamte Stamm Gurke schonmal in England oder Amerika aufgehalten hat :) Mag ja sein, trotzdem bringts mich gerade zum schmunzeln :)

Es ist einfach so der Support hat wohl entschieden. Und jeder der schonmal Fussball gespielt hat und ja da gehöre ich dazu weiss, dass man die Entscheidungen des Schiris zu tragen hat ob die einem gefallen oder nicht.
 

Zeldafan22

Gast
Meinetwegen soll der Support den Acc-Namen ändern, dann kann sich keiner mehr aufregen.

Allerdings finde ich es doch was anderes, splchen Namen auf deutsch zu benutzen als auf Englisch. Denn kaum einer wird das richtig übersetzen können, der nciht schoneinmal in England war. Und mein Englisch ist nicht unbedingt schlecht, durfte sogar Abitur darin schreiben ;) Und ich hatte keinen Schimmer was der Name bedeuten soll, rid war mir bis dato nciht bekannt... gut jeder der ein bisschen weiterdenkt, wird darauf kommen, das der Accname etwas "schmutziges" bedeuten könnte, aber ich glaube kaum das 12 jährige Kinder das auch schon mitbekommen..

Also mal schön weiter fighten :)
 

Quillequss

Gast
Der Name erinnert mich irgendwie an "Deine Mudda"-Zeiten in der Schule :cool:
 

Fuerchtenix

Gast
Lustig, dass sich der gesamte Stamm Gurke schonmal in England oder Amerika aufgehalten hat :) Mag ja sein, trotzdem bringts mich gerade zum schmunzeln :)

Es ist einfach so der Support hat wohl entschieden. Und jeder der schonmal Fussball gespielt hat und ja da gehöre ich dazu weiss, dass man die Entscheidungen des Schiris zu tragen hat ob die einem gefallen oder nicht.
Das ist nicht richtig. Es gibt Regeln, die sind einzuhalten. Schiri im Fussball IST NICHT die-staemme.


Wenn Pestspatz in der Propa auftaucht, dann sehe ich das als lächerlich an.
Ich stellte (ich kann Präsens und Präteritum unterscheiden) seit 14 Uhr JEDE Gegenmassnahme in meinem UV-Acc ein.
Existiert der Spieler heute abend noch, werde ich DS ganz einstellen. Ich habe ein Rechtsverständnis und bleibe konsequent bei diesem.

Edit:
Wobei wie gesagt mich weniger der Name aufregt als die Feigheit, sich nicht dazu zu bekennen ;-(
Da sitzt ne UV drin, der Acc-Anleger kann sich nicht persönlich melden.
 

Tice

Gast
Das ist nicht richtig. Es gibt Regeln, die sind einzuhalten. Schiri im Fussball IST NICHT die-staemme.


Wenn Pestspatz in der Propa auftaucht, dann sehe ich das als lächerlich an.
Ich stellte (ich kann Präsens und Präteritum unterscheiden) seit 14 Uhr JEDE Gegenmassnahme in meinem UV-Acc ein.
Existiert der Spieler heute abend noch, werde ich DS ganz einstellen. Ich habe ein Rechtsverständnis und bleibe konsequent bei diesem.

Edit:


Da sitzt ne UV drin, der Acc-Anleger kann sich nicht persönlich melden.
Pestplatz wird auftauchen. Du wirst mir recht geben, dass die Offs schon früh gebasht wurden genau wie das geadelte Dorf.
 

Tommibommi

Gast
was soll das?

soll er jetzt schreiben, ok, ich bin ein potentieller vergewaltiger , war aber noch nie in amerika?

du spinnst wohl?!
Ich habe nicht von "Vergewaltiger" geschrieben^^ Vergewaltigen heißt im englischen "to rape", "to ride" wird fürs vögeln benutzt (und so habe ich es auch in meinem Beitrag weiter oben geschrieben)!