• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Spannung?

DeletedUser97899

Gast
Moin verehrtes Pub

da mir grade langweilig is und mich mal durch Karten undso geklickt hab warf sich mir folgende Frage auf:
Was macht den Server für euch noch spielenswert?


mMn gibt es 2 aktive Parteien:
einmal ly+reset und dann noch DRvR, --N--, D.U., übelV
orri und konsorten zähl ich mal net dazu o_O

ok, da wären nun 2 Parteien, deren Fronten sich geglättet haben.
--> Es kommt zu Materialschlachten und das is lw.
Wem als erster die Deff ausgeht der hat verloren, und das kann bei den Größenordnungen noch ne Weile so weitergehen.

Ich hab mal ein paar Karten rausgesucht:

so, was fällt auf: es gab weit mehr Stämme-->diplomatische Entscheidungen konnte noch für Überraschungen sorgen. Es gab mehr Stämme, daraus folgt es gab mehr Propas --> mehr fun im Pub.

naja, nun zurück zu meiner eigentlichen Frage:
Was macht den Server für euch noch lohnenswert?

Also bei mir is es sicher nicht DS selbst, das mich davon abhält aufzuhören. Eher der Gedanke, gute Freunde im Stich zu lassen. Außerdem sind nächtliche Skype-Runden immer wieder lustig. Auch ist es die investierte Zeit (die schon auf 2 1/2 Jahre gerechnet gewaltig is)
Warum mich diese Welt vom Spiel her nicht wirklich fesselt: Es is immer das gleiche, hier ne Aktion, da ne Aktion, hier deffen, da deffen, hier UV, da UV...und da viele Accs jetzt schon recht groß sind, fällts auch schwerer dem Feind wirklich zu schaden, so waren früher 50 verlorene Dörfer ne Menge, jetzt sinds Peanuts, die man halt irgendwo intern wieder adelt. So gehts ewig weiter, bis halt eine Seite die Lust verliert.


so, nun is mir net mehr langweilig, ich werd schlafen gehen
gn9 pub
grüsse leo
 

DeletedUser92020

Gast
Leo,wie du gesagt hast...der Server lauft schon 2 1/2 Jahre,ganz normal das es nicht mehr so ist wie es mal wahr^^ Teilweisse ist es nur noch Massenschrottung was betrieben wird,auch normal bei der größe.Aber es ist überall Krieg,dat ist doch schon mal was :)
 

DeletedUser78130

Gast
Na, uns gefällts hier^^

Die Feind-ACCs werden wie eh und je zerstört, spannend ist, wie lange der feind diesmal aushält....... paßt alles...^^

Kommt wohl immer auf den Stamm drauf an, in dem man sitzt, wie spannend das Spiel grad ist....
 

Pantoffelheld1978

Gast
mMn gibt es 2 aktive Parteien:
einmal ly+reset und dann noch DRvR, --N--, D.U., übelV
orri und konsorten zähl ich mal net dazu
Ist das eine diplomatische Aufteilung oder eher auf die Sympathie der jeweiligen Stämme deinerseits oder vielleicht sogar eine qualitative Selektion? :)

Um auch eine Antwort auf deine Frage zu geben. Mich hält es auf diesem Server

a) die "Freunde" in DS
b) die respektvollen Feinde
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

apeixo

Gast
Bei mir ists ähnlich: Einerseits sicherlich die Freunde im Stamm, ohne die ich schon lange aufgehört hätte. Andererseits macht mir gerade zur Zeit der Krieg gegen übel wieder richtig Spaß. An der Stelle will ich auch kurz was zu Rambos Post sagen:

Na, uns gefällts hier^^

Die Feind-ACCs werden wie eh und je zerstört, spannend ist, wie lange der feind diesmal aushält....... paßt alles...^^

Kommt wohl immer auf den Stamm drauf an, in dem man sitzt, wie spannend das Spiel grad ist....
Ich wage zu bezweifeln, dass euer Spiel spannend ist...ihr dominiert euren Gegner nach Belieben, das klingt für mich nicht spannend, aber seid auf der anderen Seite zu faul/feig/treu/ich-weiß-es-nicht einen neuen Krieg zu eröffnen damit es eben wieder spannend zugeht. Ich weiß nicht genau wie die Accs bei euch verteilt sind, aber wenn ich die Kontinentkarte von mir so anschaue, was machen die Spieler von K25, K35, K36, K45, K46, K47, K48, K55 und K56. Sitzen die alle im Safe, schicken Deff an die *R*-Front und alle 14 Tage ihre OFFs mit 100-200 Stunden Laufzeit auf *R* los. Ich weiß nicht, würde ich da sitzen würde es mir stinken. Bei uns war ja die Situation ähnlich, bevor wir Orri den Krieg erklärt hatten. Das war wenige Tage vor Weihnachten, und schon damals hatten wir oft Attacken von übel auf uns laufen, wobei wir immer Dörfer verloren haben. Trotzdem haben unsere Nordleute gesagt sie wollen auch mal wieder mehr Action, nicht immer nur Deff und OFF zu der Front schicken, die 100 Stunden weg ist, daher haben wir dann eben Orri den Krieg erklärt und gesagt, mei, falls wir verlieren hatten wir wenigstens Spaß in den letzten Monaten.

Aber hey, DRvR bleibt eben lieber Besitzer von 13 Kontinenten, wobei nur auf 3 davon ne Front ist, jedem Stamm wie er es am liebsten hat^^


PS: Und ja, alle von DRvR dürfen mich jetzt gerne anflamen wie wenig Ahnung ich habe, und blablabla, aber so siehts für mich nunmal nach der Karte und den Sachen die man so hört eben aus ;)

PSS: Das gleiche halte ich übrigens auch von --N--, die sogar 16 Kontinente besitzen, und auch nur auf 5 davon im Krieg sind^^

PSSS: Im Vergleich nur: ly hat 14 Kontinente und auf 9 davon ist nebenan der Gegner. Sicher weiß ich dass bei den Kontinenten oft ein falsches Bild entsteht, aber ein Fünkchen Wahrheit enthält auch diese Statistik ;-)
 

anubis1205

Gast
Ich weiß nicht genau wie die Accs bei euch verteilt sind, aber wenn ich die Kontinentkarte von mir so anschaue, was machen die Spieler von K25, K35, K36, K45, K46, K47, K48, K55 und K56.
Ich bin auf fast allen Kontinenten, die du aufgezählt hast, vertreten und habe mich an die Front geadelt, um da auch wieder ein bisschen Spannung zu bekommen.

Das was du sagst mit faul, feig etc. kann ich so nicht bestätigen! Ich kann dazu nur sagen, das es mir noch nie langweilig geworden ist!
 

Lucky Luciano09

Gast
Hab keine große Lust darauf einzugehen.
Ich möchte eigentlich nur darauf hinweisen, dass das zweite und dritte Postskriptum mit "PPS:" bzw. "PPPS:" abgekürzt wird.
Danke^^
 

apeixo

Gast
Ich bin auf fast allen Kontinenten, die du aufgezählt hast, vertreten und habe mich an die Front geadelt, um da auch wieder ein bisschen Spannung zu bekommen.

Das was du sagst mit faul, feig etc. kann ich so nicht bestätigen! Ich kann dazu nur sagen, das es mir noch nie langweilig geworden ist!
Klar, die Möglichkeit gibts immer, haben bei uns ja auch einige getan, wie man an den auseinandergerissenen Accounts sieht. Aber es gibt und wird immer Spieler geben, die auf einen zusammenliegenden Account Wert legen und sich daher nicht über 9 (oder noch mehr) Kontinente verteilen wollen. Und ich kann diese Accountinhaber dann sehr gut verstehen, mit nem komtakten Account spielt sichs doch sehr viel besser als mit einem so auseinandergerissenen wie deinem (oder auch meinem).
 

strabo2001de

Gast
Ich will mal nicht über andere Stämme reden, die müssen selbst wissen, wie sie ihr Spiel aufziehen. Vielmehr will ich die Frage von Leo persönlich auf mich bezogen beantworten.
Natürlich hatte ich, wie wohl jeder hier, schon Motivationslöcher. Tatsächlich wird mit zunehmender Größe der Acc das Spiel oft sehr mechanisch. Offs rausschicken, schrotten lassen, neu bauen, losschicken....Und das naturlich alles mit Unterstützung von scripten. Das ist erst einmal öde. Insb. wenn man keine Front hat, bzw. die Front auf beiden Seiten so zugedefft ist, daß man vielleicht sich über Bashis freuen kann, sich aber sonst nicht bewegt.
Aber, man hat im Laufe der Jahre viele nette Leute kennengelernt, mit denen es einfach Spaß macht zu kommunizieren und zusammen zu spielen. Und wenn dann noch ein krieg dazu kommt, wo die Fronten eben nicht total festsitzen, sondern Bewegung drin ist und trotzdem kein reines Aufadeln darstellt, sondern spannende Schlachten bieten, umso besser.

Um die Frage zu beantworten: Ja, im Moment macht mir dieses Spiel Spaß.

PS: Notwendig ist letztlich immer Eigeninitiative. Wer im Safe sitzenbleibt und nicht versucht sich an eine Front zu adeln, ist selber schuld.
 

DeletedUser97899

Gast
Na, uns gefällts hier^^

Die Feind-ACCs werden wie eh und je zerstört, spannend ist, wie lange der feind diesmal aushält....... paßt alles...^^

Kommt wohl immer auf den Stamm drauf an, in dem man sitzt, wie spannend das Spiel grad ist....
ja, wenn es euch passt, dann ists doch schön.

Von meinem Punkt aus wär es zu langweilig, den Gegner einfach aufzuadeln, vorallem wegen dem von mir genannten Problem: An großen Accs adelt man mehrere Monate, vor allem, da sie die Dörfer, die sie an der Front verlieren, irgendwo stammesintern holen.

Teilweise hast ud mit dem stamm sicher recht, nur wenn einem das Spiel einfach zu statisch wird, dann kann der Stamm wenig dafür.
 

bullard

Gast
strabo schrieb:
PS: Notwendig ist letztlich immer Eigeninitiative. Wer im Safe sitzenbleibt und nicht versucht sich an eine Front zu adeln, ist selber schuld.

da hast du allerdings sowas von recht!



was die frage von leoben angeht: man hat hier wirklich viele gute freunde im spiel gefunden...was einem die lust immer wieder auf´s neue beschert!

zu apeixo:zu taktikspielen gehört neben einer gesunden kampfmoral (und die bringt unsere truppe zur genüge mit) auch diplomatisches geschick....beides miteinander kombiniert macht solche spiele aus...ansonsten könnte man auch pc-spiele spielen, in denen man gegen den computer antritt.
die kommunikation ist hier ja gewollt....sonst würde dieses instrumentarium von DS-seite aus wohl kaum angeboten werden!!


zu guter letzt...ein reines aufadeln kann man es kaum nennen....es ist eher die unfähigkeit der gegnerischen führungsriege..die uns den erfolg beschert!
vor allem wenn man sieht wer alles mit deff bedacht wird drüben...und wer bluten darf!!^^
schlechter stil...den man bei uns kaum finden wird!

jeder kann mit jedem...einige können besser! aber letztendlich ziehen wir alle an einem strang...und den sogar in die selbe richtung!!


klar gibt es immer neider...die ihr eigenes scheitern hinter einer maske aus unwissentlichen anschuldigungen vertsecken....aber die gab es schon immer...und wird es immer geben...wir können damit leben und kommen zu gegebener zeit dann drauf zurück!!:twisted:


in diesem sinne....gruß an alle DS-ler.....&
 

DeletedUser78130

Gast
Im Vergleich nur: ly hat 14 Kontinente und auf 9 davon ist nebenan der Gegner. Sicher weiß ich dass bei den Kontinenten oft ein falsches Bild entsteht, aber ein Fünkchen Wahrheit enthält auch diese Statistik
Genau deshalb wird LY den Server nicht als Gewinner verlassen...

Bzgl. "nur aufadeln"

Na ja, zu 60% stimmt das schon....

Anfangs, die ersten eins / zwei Wochen wehren sich die Gegner in aller Regel schon recht gut, mit readeln und allem drum und dran.... Aber schließlich werfen sie das Handtuch, weil wir massiv und permanent angreifen...


Eben mal alle zwei, drei Wochen ne OFF zu machen und zwischendruch pausieren iss eben nicht unser Ding. Wir machen ständig Druck, tagein, tagaus.... Druck, den nur wenige lange durchhalten, bisher....

Was können wir dafür, wenns danach nach aufadeln aussieht?

Unser Anspruch ist auch nicht nur Fun im Spiel und miteinander zu haben.. Unser Anspruch ist, den Server zu gewinnen!
 

Jane Doe01

Gast
Was den Server noch lohnenswert macht?
Die Aussicht, ly aufs Maul zu hauen :)

Zu der komischen "ly hat 14 Kontis und davon auf 9 Front": Man darf den Kartenrand im Rücken nicht vergessen ;-)
 

DeletedUser119324

Gast
also auch wenn die stat von uns gegen R wie aufadeln aussieht, haben wir da schon schöne kämpfe gehabt... die aus den perso acc war sehr gut hat des öfteren mal für die ein oder ander wutfalte bei den ein oder anderen von uns gesorgt... jedoch hatten wir WIEDER mal den längeren atem und daher löschte sie...
es kommen ja noch andere spieler/stämme die mehr können als andere und uns sicherlich auch mal (evtl.) zur verzweiflung bringen... das jedoch wird sich erst noch zeigen...
 

-Nightrise-

Gast
Der Anreiz?

Naja, spannend ist die Welt nicht, wurde ja schon durchgekaut mit großen Accs, geklärten Fronten, blabla...

Mich halten nur ein paar Mitspieler hier, ansonsten wäre ich lange weg gewesen und wenns iwann so weit sein sollte, werd ich sicher nicht traurig sein ;-)
Mein Anspruch ist auch nicht den Server zu gewinnen, auch wenn ich mich nicht zu den schlechtesten Spielern zähle. Zumindest halte ich mich für besser als alle anderen gegen die ich auf w31 bisher gespielt habe *arrogant ist* (außer Timmy :))

Naja, was auf jeden Fall auch noch lohnenswert ist, sind die vielen spaßigen Berichte von D.U. Leider muss man sagen, dass sie einfach insgesamt zuviel Deff haben, so verschwenderisch wie sie damit umgehen^^

Achja... Außerdem ist natürlich sehr spannend von welchem Wandel DU sein Monaten faselt, von dem bisher noch keiner was mitbekommen hat. Den will ich noch erleben, löl.
 

DeletedUser96927

Gast
mich hält hier eigentlich nur der unbändige hass auf DU ... denke wenn pacey die welt verlassen hat fall ich auch wieder in ein motivationsloch
 

apeixo

Gast
Genau deshalb wird LY den Server nicht als Gewinner verlassen...
Genau das ist wohl der Punkt, mir ist es ehrlich gesagt ziemlich egal, wer den Server gewinnt, das dauert sicher noch einige Jahre und wer weiß ob ich bis dahin hier noch spiele (bis dahin gibts DS 10.0, alles ist vollautomatisch und du gibst nur noch an wer wieviele Atts abkriegen soll^^).
Mir ist wichtig, dass ich jetzt meinen Spaß habe, und sicherlich freu ich mich wenn ich n Gegner besiege. Aber ich weiß dass es irgendwo da draußen Spieler gibt, die mehr drauf haben als ich, die besser sind, sei es wegen mehr Zeit am PC und weniger RL, oder weil sie besser timen können, od er sonst irgendwas, es gibt sie. Aber das ist mir schnuppe, wenn ich dann auf ihn treffe und er mich besiegt, dann hab ich halt verloren.

Und btw, Rambo, du klingst ziemlich selbstsicher, dass ihr hier gewinnt. Gut, denn falls es so kommt und ich dann noch spiele, werde ich wohl auch gewinnen, ihr nehmt ja immer alle guten Spieler auf wenn ihr keinen Bock mehr habt ;D



Was den Server noch lohnenswert macht?
Die Aussicht, ly aufs Maul zu hauen :)

Zu der komischen "ly hat 14 Kontis und davon auf 9 Front": Man darf den Kartenrand im Rücken nicht vergessen ;-)
Wie schon von mir gesagt, der Krieg gegen euch macht richtig Spaß zur Zeit.

Und zum komischen Kartenrand:
1. Was ist mit --N--?
2. Das ist der Punkt, den ihr seit ca. nem Jahr jedes Mal vortragt wenns um uns geht...wir haben ja den Kartenrand...aber mal ernsthaft, wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass D.U. oder DRvR euch den Krieg erklären? Ich kenne eure Beziehungen zueinander ja jetzt nicht so genau, aber ich denke doch eher gering, also vergleichbar mit der, dass der Kartenrand uns den Krieg erklärt ;)
 

strabo2001de

Gast
Stimmt, der Kartenrand ist berüchtigt. Plötzlich fällt er einem in den Rücken :)
 

anubis1205

Gast
Und ich kann diese Accountinhaber dann sehr gut verstehen, mit nem komtakten Account spielt sichs doch sehr viel besser als mit einem so auseinandergerissenen wie deinem
Was ist denn daran besser?

-Das ich kurze Wege mit meiner Off habe?
-Das ich kurze Wege mit meiner Deff habe?

Das ist alles nur von Belang wenn man alleine spielt!!!!


Ich bin Mitglied in dem bestfunktionierensten Stamm, den ich kennengelernt habe!
In diesem Stamm wird der Stamm gesehen!
Natürlich ist jeder Spieler wertvoll für den Stamm und jeder wird auch so wahrgenommen! Als ein kleines Teil im Puzzle, das DRvR heisst!
Und in diesem Stamm gibt es nicht das was bulllard schon sagte:

vor allem wenn man sieht wer alles mit deff bedacht wird drüben...und wer bluten darf!!
Da ist das Dorf meines Nachbarn aus meinem Stamm oder eines Bnd, wie eins meiner Dörfer. Und wenn man mal kurz oder auch für längere Zeit in UV geht, dann werden die Dörfer auch so verteidigt als wären es die eigenen!

Ich hatte auch das Problem das ich sehr kompakt inmitten des Stammes gesessen habe. ABER:

Dann geht man mit Hilfe der anderen halt ein-, zweimal lange Wege und ist wieder an der Front!

Nur so funktioniert es und wie man sieht, gibt uns der Erfolg recht!
 

bullard

Gast
also es liegt ja immer an einem selber...wieviel spaß man an einer sache hat der man nachgeht!



von daher sollte man sich vielleicht selber mal fragen..."bin ich hier noch richtig...wenn mir der spaß flöten geht?"...und dann zu ner entscheidung kommen!:)



ich denke mal das ich da für "meine" truppe reden kann...."JA...wir haben spaß!"

für die unfähigkeit anderer können wir nichts...und nicht nur wir können kriege erklären....es können ja auch faule/feige/treue/ich-weiß-es-nicht einen krieg erklären!!


so gesehen........alles schon komisch hier!!^^
 

DeletedUser97899

Gast
also es liegt ja immer an einem selber...wieviel spaß man an einer sache hat der man nachgeht!

nein, es liegt nicht an einem selber...wenn jetzt dein Stamm voll von Verrätern is, kannst du schlecht was dafür wenn deine Motivation flöten geht, oder?

von daher sollte man sich vielleicht selber mal fragen..."bin ich hier noch richtig...wenn mir der spaß flöten geht?"...und dann zu ner entscheidung kommen!:)

ich bin ja im Prinzip nur mehr da, weil ich nette Stammeskollegen hab...
:mrgreen:
 

DeletedUser78130

Gast
Und btw, Rambo, du klingst ziemlich selbstsicher, dass ihr hier gewinnt. Gut, denn falls es so kommt und ich dann noch spiele, werde ich wohl auch gewinnen, ihr nehmt ja immer alle guten Spieler auf wenn ihr keinen Bock mehr habt ;D
Na ja, es müßte schon einiges Negatives passieren, wenn wir nicht weiterhin sehr gut im Rennen bzgl. dem Server-Gewinn liegen würden...

Weitere Spieler werden wir nicht mehr aufnehmen, so zumindest unser Plan. Die 4 Spieler von WE_WIN sollten die Letzten gewesen sein, wie wir auch angekündigt haben...

aber, Umstände, Ausnahmen kann es immer mal geben...

und wenn ja, ob grad Du das sein wirst^^, glaube ich eher nicht....


Generell wirds aber so sein, dass diejenigen die Erfolge erzielen und immer wieder neue Kampf-Strategien entwickeln und auch mit Erfolg umsetzen, mehr Spass udn spannung aufm Server haben, also diejenigen, die vor allem auf der Flucht sind und schlechte oder gar keine Strategien haben...

Z.B. dürften die Selbstbasher^^, meiner Meinung nach nur vorübergehender Weise Spass an solch einer Spielart haben.
 

apeixo

Gast
Weitere Spieler werden wir nicht mehr aufnehmen, so zumindest unser Plan. Die 4 Spieler von WE_WIN sollten die Letzten gewesen sein, wie wir auch angekündigt haben...
Auch gut, dann dauerts ja ungefähr noch 3 Jahre bis ihr mal in die Nähe von uns kommt und ich mir Gedanken machen muss wie ich mich bei euch dann bewerbe ;p
 

DeletedUser78130

Gast
Sagen wir mal 10 bis 15 Monate, bis wir in Schlagweite sind^^