• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Basketball

moo-men

Gast
Bryant mal gezeigt wer der wirkliche Boss ist. Es gibt einfach Rekorde, die darf man nicht brechen.
 

wollfi.

Gast
warriors finished 4-30 from 3, which is tied for the 4th-worst 3-pt fg pct in a game in the 3-point era.
this is the 1st time in nba history a team below .200 beat a team above .900 (min 50 games).
the warriors entered today's game vs the lakers as the largest nba road favorite (-18) in the last 23 seasons.
wtf schrieb:
steph curry and klay thompson are combined 1-18 from 3-point range today.
in terms of difference in winning percentage between two teams (min. 25 games into season), today marks the biggest upset in nba history.

bryant mal gezeigt wer der wirkliche boss ist. Es gibt einfach rekorde, die darf man nicht brechen.
hä?
 

kostas1996

Gast
Altaa! Ich hab 10 Minuten ernsthaft darüber nachgenacht auf Sieg Lakers oder hohen Sieg Lakers zu wetten, weil die Quoten so unnormal hoch waren. Habs aber dann doch gelassen :D
 

DeletedUser139977

Gast
jo selbst nachm 3rd qtr waren die quoten noch bombastisch
 

moo-men

Gast
Ich finds gut das bei Memphis mittlerweile Leute spielen müssen, die nicht mal gedraftet wurden und jetzt ihre ersten NBA Spiele absolvieren. Traurigerweise reicht das noch immer für den fünften Platz im Westen, schon traurig wie schlecht Houston, Dallas und die Pelicans diese Season sind.
 

wollfi.

Gast
Spurs noch ungeschlagen zu Hause, heute kommen die Warriors zu Besuch.

e:
You're reading this right:
Miami: 27 (80 FG%)
Wichita State: 6 (7.1 FG%)
...
Wichita State has erased a TWENTY-ONE point deficit!
Shockers lead Miami, 43-42!
#MarchMadness

e: Curry trifft nichts und trotzdem wars bis zum Schluss ein enges Spiel.

Und wenns so weiter läuft, sehen wir LeBron nächstes Jahr wieder in South Beach :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

wollfi.

Gast
und nun hängt die bisher beste Saison aller Zeiten an stephs knie...

sieht aber stark nach einer neuen runde spurs vs lebron aus

e: 2 wochen für steph...mal schauen wie er zurück kommt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

moo-men

Gast
Damit sind die Playoffs endgültig langweilig geworden. Klar gibt es noch die NIm Westen Spurs, Osten Cleveland. Hatte gehofft, dass Spurs gegen Warriors ein geiler Showdown im 7ten Match wird, aber ohne Curry kann das auch gerne 4:0 für die Spurs enden.
 

wollfi.

Gast
Spurs-Thunder heute 2:30

e: Tjaaaa...war ne nette Series.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser97899

Gast
Also wenn OKC die schlechten Entscheidungen von Westbrook verringern kann, dann wären sie doch starke Titelfavoriten.
Wobei den Spurs einfach die Tiefe gefehlt hat. Und am Brett die nötige Länge, einzig Duncan konnte da was bewirken und helfen, aber sonst waren sie Kanter und Adams vorne ausgeliefert. Die Second-Chance-Punkte waren halt das große Plus.

Die Refs haben zwar auch recht bescheiden gepfiffen, aber daran lag es nicht.
Donovan hat seine Strategie angepasst, Popovich nicht und gleichzeitig hat er keine Lösung gegen die Langen vorne gefunden.

Kanter ist defensiv eine Zumutung, den hätte man häufiger attackieren müssen damit Donovan ihn rausnehmen muss.
Aber Adams und Kanter vorne waren ne absolute Macht. Die haben glaub ich 57% der eigenen Fehlwürfe in den eigenen Reihen gehalten. Und wenn es eben knapp ist, könne solche Punkte den Unterschied ausmachen.

Die Dubs sind aber ein anderer Gegner, da wirds OKC schwerer haben. Selbst ohne Curry sind sie sehr stark, die Tiefe ist doch beeindruckend.
 

wollfi.

Gast
Spurs haben sich in LMA und Kawhi Iso Plays verloren.

OKC - GSW war ziemlich geil in der reg. season, hoffe die Thunder könnens spannend halten.

Heute Abend erstmal Game 7 um das Recht 4-0 in den Conference Finals zu verlieren.
 

DeletedUser97899

Gast
Spurs haben sich in LMA und Kawhi Iso Plays verloren.

OKC - GSW war ziemlich geil in der reg. season, hoffe die Thunder könnens spannend halten.

Heute Abend erstmal Game 7 um das Recht 4-0 in den Conference Finals zu verlieren.
GSW in 7, Cavs in 5, meine Tipps.
Wobei es auch OKC gewinnen kann.
 

moo-men

Gast
Warum lese ich nach jedem OKC Playoffspiel Headline ESPN "refs missed call on Westbrook" oder "refs missed call on Durant"?
 

moo-men

Gast
Bitte mal zur nächsten Saison die Playoffs ändern oder Cleveland im Westen spielen lassen. Ist einfach lächerlich, dass es in den Ost-Playoffs nur darum geht, in welcher Runde man gegen Cleveland 4:0 rausfliegt. Ist halt auch geil, dass Cleveland bis zu den Finals 12 Spiele gespielt hat (von denen alle easymode waren) und die Westteams deutlich mehr
 

wollfi.

Gast
Naja, CLE kann nichts dafür, dass im Vergleich zur Zeit der Big Three in Miami die Konkurrenz (vorallem Bulls) sogar noch schlechter geworden ist.
Die Cavs machen halt gerade das, was die Warriors in der Reg. Season abgezogen haben, die peaken genau richtig.
Dass das nicht das spannendste ist, ist mir aber schon klar.


Wie kann GSW eigentlich OKC outrebounden?? lol
 

moo-men

Gast
Das ist alles andere als spannend und nicht gerade fair für die Finals, wenn sich ein Team durch die Conference kämpfen muss und die anderen da einfach durchrutschen.
Nach der Draft Lottery wünschen sich Ingram und Simmons, dass sie nicht First Pick werden... Den 76ers sollte man echt mal das Franchise wegnehmen. Was die da veranstalten ist ohne Worte. Das einzige worum die 76ers noch kämpfen ist der Wettbewerb gegen die Eagles. Wer ist der schlechteste in der Stadt
 

wollfi.

Gast
Cavs treffen nichts heute, wahnsinn

e: Kyrie und Love 4-28 zusammen...da sind sie verletzt echt nützlicher...hoffentlich passiert sowas in den Finals nicht nochmal.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: