• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Metal, Punk, Rock

Rogergo

Gast
-Die Ärtzte
-The hives
-AC/DC
-Off Spring
-green day
-Audioslave (so ab und zu mal)
-(noch viel weitere die eh keiner ehr kennt :])
 

fOol.

Gast
Und ich finds traurig das irgendwelche Idioten sich in Sachen einmischen die sie eigentlich gar nicht interessieren brauchen. Meine Sache welche Musik ich hör, also psst.
Naja, ich versuch nur manche Menschen intelligenter zu machen als sie sind.
Aber ist ja auch irgendwie n Widerspruch, d.h. es funktioniert nicht.
 

DerBeule

Gast
ignoranz kannst du doch bestimmt auch woanders leben...das musst du doch nicht hier, oder?

Donnerstag gibs Legion of the damned, Amon Amarth und orbituary für den beule:)

mitwoch eventuell auch noch sworn enemy...

hat schon jemand das neue ektomorf gehört?
klingt das wieder nach soulfly?
 

DerBeule

Gast
Ich kann und ich muss nicht, aber ob ich will ist hier die Frage.
da hast du wohl recht, ist ja ein freies forum;)

btw...ich hab mir jetzt auch kategorie c angetan und muss sagen rein musikalisch ist das garnicht so schlecht.
ich bleib dann zwar doch lieber bei toxpack und CQC, aber ich kann schon verstehen das es den einen oder anderen mitreissen tut, kann man ja gut mitsingen nach 2 bier aufm weg zum stadion
denen rechtes gedankengut zu unterstellen ist bestimmt nich ungerechtfertigt, das ihren hörern aber ebenso zu unterstellen ist wohl nicht so berechtigt
sonst dürft ich ja auch kein mayhem mehr hören.
 

fOol.

Gast
da hast du wohl recht, ist ja ein freies forum;)

btw...ich hab mir jetzt auch kategorie c angetan und muss sagen rein musikalisch ist das garnicht so schlecht.
ich bleib dann zwar doch lieber bei toxpack und CQC, aber ich kann schon verstehen das es den einen oder anderen mitreissen tut, kann man ja gut mitsingen nach 2 bier aufm weg zum stadion
denen rechtes gedankengut zu unterstellen ist bestimmt nich ungerechtfertigt, das ihren hörern aber ebenso zu unterstellen ist wohl nicht so berechtigt
sonst dürft ich ja auch kein mayhem mehr hören.
Naja, es gibt so viel gute Musik die sowohl musikalisch als auch textlich perfekt ist. Wieso also sollte man dann z.B. KC hören wenn man von vornerein weiß dass es ne rechte Band ist? Einfach gar nicht reinhören wäre da wohl am besten. Und selbst wenn es sich musikalisch sehen lassen kann ist die Band noch lange nicht gut, geschweige denn perfekt.
Wieso gut wenn perfekt möglich ist?
Das Problem ist halt dass die wenigsten die richtig gute Musik (ich weiß, ist Ansichtssache) kennen, da die meistens zu unbekannt ist, aber dann sollte man sich halt erstmal informieren, vorher hat man sowieso keine Ahnung.
 
Das Problem ist halt dass die wenigsten die richtig gute Musik (ich weiß, ist Ansichtssache) kennen, da die meistens zu unbekannt ist, aber dann sollte man sich halt erstmal informieren, vorher hat man sowieso keine Ahnung.
Nein, das Problem ist, dass du nur deinen Musikgeschmack für richtig und gut hältst -.-
 

fOol.

Gast
[SuO]xdickx;1638096 schrieb:
Nein, das Problem ist, dass du nur deinen Musikgeschmack für richtig hältst -.-
Dumm? Ich hab doch gesagt dass es Ansichtssache ist.
Außerdem ist es Tatsache dass die Musik durch das Geld versaut wird, was man am Mainstream größtenteils sieht.
 
Wenn dann nur du...

Du greifst einerseits Dome1 an, weil er Der W hört und dir dessen Musik nicht gefällt. Anderseits behauptest du aber hier, dass Musik Ansichtssache ist. Merkst du nicht, dass sich das widerspricht?
Lass ihn doch einfach Der W hören wenns ihm gefällt. Ich sehs ein, wenn man mit der Musik anderer nicht einverstanden ist, weil die rassistisch, homophob oder etc. ist, aber Der W macht ganz normale Musik.

Ich mag auch kein Gangsterrap, keinen Black Metal und keinen Hardcoreschranz, aber deswegen piss ich trotzdem nicht den ganzen Tag den Leuten ans Bein, die so ne Musik hören.